Twisty Planets: Nettes 3D-Puzzle mit 100 Leveln heute zum Nulltarif

Manchmal muss man einfach nur ein bisschen warten, bis ein Spiel kostenlos angeboten wird. So ist es auch bei Twisty Planets der Fall.

Twisty Planets 3 Twisty Planets 2 Twisty Planets 1 Twisty Planets 4

Crescent Moon Games ist bekannt für seine wirklich tollen Premium-Spiele, die uns immer wieder eine Freude bereiten. Retro-Fans durften sich vor einigen Wochen über eine Neuauflage von 2-bit Cowboy freuen, Weltraum-Abenteurer haben vergangenen Woche bei Stellar Wanderer zugeschlagen. Und wer ein bisschen knobeln möchte, kann heute zu Twisty Planets (App Store-Link) greifen, denn immerhin wird die zuletzt 99 Cent günstige Universal-App heute komplett kostenlos angeboten. Im App Store bekommt Twisty Planets viereinhalb Sterne und auch wir haben uns das Spiel natürlich schon näher angesehen.


Twisty Planets ist zwar schon knapp zwei Jahre alt, das soll uns an dieser Stelle aber nicht stören. Denn immerhin hat die App, die zum Start über 60 Level verfügte, im Laufe der Zeit immerhin 40 neue Level erhalten – somit kann sich der Umfang durchaus sehen lassen. Aber worauf kommt es in Twisty Planets eigentlich an?

100 Level und keine In-App-Käufe

In jedem der 100 wirklich kniffligen Level werdet ihr ein 3D-Gebilde, bestehend aus vielen kleinen Quadraten, vorfinden. Mit Qub, der Protagonist des Spiels, müsst ihr verlorengegangene Sterne einsammeln, in dem ihr das Gebilde dreht und euch vorsichtig weiter bewegt. Mit Qub könnt ihr natürlich in alle vier Himmelsrichtungen laufen, müsst dabei aber immer auf die Ausrichtung achten, ansonsten fallt ihr schnell in den Abgrund.

Zudem könnt ihr mit einfachen Gesten das komplette Gebilde horizontal und vertikal drehen, um so alle Bereiche des Levels erkunden zu können, damit sich alle Sterne einsammeln lassen. Als wäre das nicht schon schwer genug, kommen weitere Hindernisse hinzu. So bewegen sich beispielsweise einige Teile des Levels, auch lassen sich Sprungfedern oder Portale nutzen, um versteckte Sterne zu erreichen.

Wir finden: Mit dem kostenlosen Download von Twisty Planets macht man wirklich nichts verkehrt. Es ist ein Spiel für die ganze Familie, für jung und alt. Sogar auf die oft in Puzzle-Spielen vorhandenen In-App-Käufe für Tipps und Hinweise wurde verzichtet. Für uns heißt das: Daumen nach oben!

(YouTube-Link)

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de