Video: iPhone-Filmemacher Jia Zhangke erklärt Smart HDR

So nützlich ist die Funktion

Vor gut einer Woche hat Apple den Kurzfilm „Chinese New Year – The Bucket“ von Jia Zhangke veröffentlicht. Dieser gehört zur Kampagne „Shot on iPhone“, demnach wurden das Video nur mit der iPhone-Kamera aufgenommen. Den Film findet ihr noch einmal ganz unten.

Kurz darauf hat Apple Jia Zhangke erneut zu Wort kommen lassen und zwei Videos veröffentlicht, die die Funktionen Tiefenschärfe und Slo-mo genauer erläutern. Das neuste Video widmet sich jetzt der Funktion Smart HDR.

Der renommierte Filmregisseur Jia Zhangke diskutiert die Bedeutung der Erfassung von Details in Highlights und Schatten durch Smart HDR mit dem iPhone XS. Verwenden Sie Smart HDR, um den Geschmack von Zuhause und Ihren Erinnerungen an dieses chinesische Neujahrsfest zu verstärken.

Chinese New Year – Jia Zhangke on Smart HDR

Chinese New Year – The Bucket

Chinese New Year – Jia Zhangke on Slo-mo

Chinese New Year – Jia Zhangke on Depth Control

Kommentare 4 Antworten

  1. Ich frage mich, wie der komplette Film mit einem iPhone gedreht sein kann, wenn da Drohnenbilder dabei sind. Im Abspann wird ja sogar DJI erwähnt. Also wohl doch eher nur ein Marketing-Gag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de