5-Sterne-Geschicklichkeitsspiel „Zip-Zap“ wird erstmals kostenfrei angeboten

Wir empfehlen jetzt das Betätigen des Download-Knopfs, um das tolle Zip-Zap kostenfrei aus dem Store zu laden.

Zip Zap 1

Der unabhängige und aus Deutschland stammende Entwickler Philipp Stollenmayer hat uns schon mit tollen Spielen versorgt. Jetzt lässt sich sein iOS-Spiel Zip-Zap (App Store-Link) erstmals ohne Preis aus dem App Store laden. Der sonst 2 Euro teure Download ist 17,1 MB groß, für iPhone und iPad optimiert und wird im Schnitt mit vollen fünf Sternen bewertet.


Fabian hatte im September letzten Jahres sehr viel Spaß mit Zip-Zap. Im Testbericht hat er 8,6 von 10 Punkte vergeben, nur wenige Tage später hatte er alle Level absolviert. Was wir sagen möchten? Lasst euch den Download zum Nulltarif bloß nicht entgehen – ihr bekommt ein absolut empfehlenswertes Geschicklichkeitsspiel mit über 100 Level.

Zip-Zap wird erstmals gratis für iPhone und iPad angeboten

Zip-Zap erzählt die Geschichte von ungeschickten mechanischen Wesen, denen man auf dem Weg nach Hause helfen muss. Durch Fingertipps auf dem Bildschirm kann man die kleinen Figuren bewegen und muss dafür sorgen, dass sie irgendwie in Kontakt mit dem weißen Kreis kommen. Ist das für einige Sekunden der Fall, gilt ein Level als erfolgreich gelöst. Dass das gar nicht so einfach ist, wird man bereits nach einigen Minuten feststellen.

Während man einige Level direkt im ersten Anlauf schafft, sind andere wiederum schwer zu lösen. Doch selbst wenn man in Zip-Zap das Gefühl bekommt, dass ein Level überhaupt nicht gelöst werden kann, schafft man es dann doch irgendwie. Zwar sind dazu teilweise mehr als 20 Versuche möglich, aber gerade das macht den Reiz des Spiels aus.

‎Zip—Zap
‎Zip—Zap
Entwickler: Philipp Stollenmayer
Preis: 2,29 €

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de