Adobe Lightroom: Neue Apple TV-App erlaubt Slideshows von Creative Cloud-Fotos

Ihr nutzt Adobes Creative Cloud und besitzt ein aktuelles Apple TV? Dann hätten wir mit Adobe Lightroom eine interessante App für euch.

Adobe Lightroom Apple TV

Am gestrigen 26. Juli 2016 veröffentlichte Adobe im hauseigenen Blog einen Eintrag, der für Apple TV-Besitzer und Lightroom-Nutzer von Interesse sein dürfte: Das Unternehmen berichtet dort von der Einführung einer eigenen Lightroom-App für die aktuelle Generation des Apple TV. Die Lightroom-App steht ab sofort kostenlos im App Store des Apple TV zum Download bereit.


„Unser Ziel ist es immer gewesen, Lightroom zu einer Lösung zu entwickeln, mit der sich die eigenen Fotos immer und überall genießen lassen und sie mit bestmöglicher Qualität mit Menschen an jedem Ort teilen zu können“, so heißt es im Adobe-Blog. „Mit Lightroom für das Apple TV wird dieses Ziel auf dem großen Bildschirm zur Realität. Beeindrucke Freunde, Familie und Kunden mit deinen Lieblingsfotos bequem von zuhause aus oder in deinem Studio.“

Fotos werden zwischen allen Geräten synchronisiert

Auf dem Apple TV kann der Nutzer eigene Bilder aus der Creative Cloud in einer Slideshow mit anderen Personen teilen. Die App bietet dabei die Möglichkeit, die Wiedergabe zu stoppen und in jedes Bild hinein zu zoomen, sowie schnell durch alle Fotos zu browsen, um bestimmte Inhalte zügig finden zu können.

Alle Fotos stehen laut Aussage Adobes mit den zuletzt getätigten Beabeitungen in der App zur Verfügung. Mit Lightroom auf dem Apple TV lassen sich alle synchronisierten Bilder, darunter auch solche, die man über Lightroom CC auf dem Desktop, einer mobilen App oder über das Webportal hochgeladen hat, ansehen und teilen.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de