Amazfit Bip Lite: Neue Smartwatch mit bis zu 45 Tagen Akkulaufzeit und Always-On-Display

Ab sofort erhältlich für nur 59 Euro

Wearables und Smartwatches werden immer populärer. In vielen Fällen muss man allerdings auch mindestens dreistellige Beträge in die Hand nehmen, um sich ein solches Gadget um das Handgelenk schnallen zu können. Einen anderen Weg geht der Hersteller Huami, der mit seiner Amazfit Bip Lite nun ein deutliches Zeichen im Preiskampf der Wearable-Hersteller setzt. Die neue Amazfit Bip Lite ist ab sofort zu einem mehr als erschwinglichen Preis von nur 59 Euro erhältlich, in Deutschland unter anderem bei MediaMarkt.

Wer eine Smartwatch sucht, die nicht jeden Tag aufgeladen werden muss, bekommt mit der Amazfit Bip Lite einen sehr ausdauernden Begleiter: Bis zu 45 Tage lang trackt das Gerät dank eines integrierten 200 mAh-Lithium-Polymer-Akkus viele Funktionen. Der Akku selbst ist in zweieinhalb Stunden wieder voll aufgeladen. Über die eigene Amazfit Watch-App (App Store-Link) kann das Gadget mit einem Smartphone verbunden werden.

Vor allem bei sportlichen Aktivitäten kommt das transflektive LCD-Farbdisplay mit einer Auflösung von 176 x 176 Pixeln zugute, das sich mit seinem Always-On-Feature bei jedem Wetter und auch bei trüber Sicht gut ablesen lässt. Corning Gorilla Glas 3 und eine Antifingerprint-Beschichtung machen die Amazfit Bip Lite zudem resistent gegen Staub, Schmutz und Wasser, zudem ist die Smartwatch bis 3 ATM wasserdicht. 

Schlaftracking und Herzfrequenzsensor inklusive

Das Display der Amazfit Bip Lite informiert über die aktuelle Wetterlage und zeigt darüber hinaus auch Benachrichtigungen für eingehende Anrufe, E-Mails, Nachrichten und weitere Meldungen aus Apps an. Zur Ausstattung gehört auch ein Sleeptracking-Feature, über das Tiefschlaf- und Leichtschlafphasen aufgezeichnet und Schlafgewohnheiten analysiert werden. Auch ein Sport-Tracking ist mit an Bord: Sowohl Indoor-, als auch Outdoor-Sportarten wie Laufen, Wandern oder Mountainbiken werden unterstützt. Für das kontinuierliche Tracking sorgt klassisch der integrierte Schrittzähler und ein PPG-Herzfrequenzsensor, der in Echtzeit über den Puls Auskunft gibt. 

Die Amazfit Bip Lite wiegt nur 32 Gramm, verfügt über Bluetooth 4.1, einen Vibrationssensor und kann ab iOS 8.0 verwendet werden. Auch Android-Geräte ab Android 4.4 lassen sich verbinden. Mit im Lieferumfang enthalten ist ein Silikon-Armband mit einer Länge von 19,5 cm und ein USB-Ladeadapter. Im Vergleich zum schon länger erhältlichen Amazfit Bip-Modell verzichtet die Neuerscheinung auf einen GPS-Sensor zum eigenständigen Tracken von Aktivitäten. 

AMAZFIT BIP Lite Smartwatch Polycarbonat, Silikon, 195 mm, Blue
AMAZFIT BIP Lite Smartwatch Polycarbonat, Silikon, 195 mm, Blue
    p So eine schlaue Uhr: Die Smartwatch AMAZFIT BIP Lite zeigt Ihnen mehr, als nur die Uhrzeit. /p p Dank des Farbdisplays haben Sie immer alles im Blick. Als Material des Armbandes wurde Silikon verwendet. Dieses Material ist besonders robust und strapazierfähig. Dank des darüber hinaus austauschbaren Armbands wird es nie langweilig – Sie können Ihre Smartwatch Ihrem jeweiligen Outfit anpassen. /p p Die Uhr ist mit den Systemen Android und iOS kompatibel und Sie somit bei der Datensynchronisation
 Preis: EUR 59,00 Jetzt kaufen bei Media Markt
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Kommentare 4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de