APLICONUS infield: Reisekostenabrechnungen einfach per App erstellen

Geschäftliche Reisen, Bewirtungen und Zeiterfassungen könnt ihr jetzt einfach per iOS-App abrechnen. APLICONUS infield bietet folgende Funktionen.

APLICONUS infield

Das Erstellen von Reisekostenabrechnungen, das Dokumentieren von Arbeitszeiten und das Sammeln von Bewirtungsbelegen gehört sicherlich nicht zu der schönsten Arbeit. Wer dabei Hilfe sucht, kann mit der Gratis-App APLICONUS infield (App Store-Link) all diese Aufgaben an einer zentralen Stelle verwalten. Die Business-App ist kostenlos im Download, für iPhone und iPad verfügbar und erleichtert die oben genannten Arbeitsbereiche.


APLICONUS infield bietet vier Kernmodule: Reisen, Bewirtungen, Zeiterfassungen und Kontakte. Zuerst sollte man einen oder mehrere Kontakte anlegen und mit den richtigen Daten füttern, um dann beispielsweise eine Reisekostenabrechnung zu erstellen. In der Vorlage könnt ihr dann den Reisenden wählen, den Ort und Anlass festlegen, das Reisedatum betiteln, eventuelle Fahrtkosten per PKW, Bahn, Taxi und Co. hinterlegen und die Kosten für Übernachtungen und Essen eintragen.

Ähnlich funktionieren die anderen Bereiche. Bei einer neuen Bewirtung lassen sich die Mitarbeiter, das Datum, Anlass, Ort, Betrag, Trinkgeld und bewirtete Personen einfach eintragen. Bei der Zeiterfassung könnt ihr den genauen Zeitraum mit Pause anlegen, die Buchungsart bestimmen, einen Kunden wählen und Notizen hinzufügen. In einem Kalender werden alle hinterlegten Daten angezeigt.

Export erfolgt als fertiges Word-Dokument

APLICONUS infield 2

APLICONUS infield verarbeitet die eingetragenen Daten und erstellt fertige Word-Dokumente. So gibt es eine komplette Reisekostenabrechnung oder einen fertigen Bewirtungsbeleg, der einfach per Mail verschickt werden kann. Die Applikation ist dabei einfach zu bedienen und zeigt Hinweise bei falsch ausgefüllten Feldern. Die optische Aufmachung ist vollkommen ausreichend, der Export der Daten klasse. Die Gratis-App finanziert sich über einen einmaligen In-App-Kauf, der die Unterstützung für Auslandsreisen und Reisen mit mehr als einer Übernachtung freischaltet und 5,99 Euro kostet.

APLICONUS infield ist im Download 94,9 MB groß, erfordert mindestens iOS 8.0 und funktioniert auf iPhone und iPad. Wenn auch ihr euch die Arbeit bei der Erstellung von Abrechnungen erleichtern wollt, werft einen Blick auf APLICONUS infield.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de