Apples HomeKit: VELUX kooperiert mit Netatmo für sensorgesteuerte Dachfenster und Jalousinen

Auch in meiner Dachwohnung kommen einige Dachfenster und entsprechender Sonnenschutz zum Einsatz – gerade jetzt im Sommer. Mit der VELUX Active-Reihe können diese sogar automatisch gesteuert werden.

VELUX Active

Das Unternehmen VELUX dürfte vielen Bauherren und Bewohnern von Dachwohnungen sicher bekannt sein: Der Hersteller ist vor allem für flexibel einsetzbare Dachfenster zum Kippen und Aufstellen bekannt. Wie uns nun in einer E-Mail mitgeteilt wurde, arbeitet VELUX seit kurzem mit dem französischen Unternehmen Netatmo zusammen, um im Rahmen der neuen VELUX Active-Serie eine Raumklimasteuerung auf den Markt zu bringen.

Laut Angaben von VELUX ist VELUX Active „die einfache Lösung für ein gesundes Raumklima. Intelligente Sensoren überwachen ständig die Temperatur, Luftfeuchtigkeit und CO2-Werte in Ihrem Zuhause, öffnen und schließen Ihre automatischen VELUX Integra-Dachfenster, Sonnenschutzprodukte und Rollläden und schaffen so ein gesundes Raumklima.“

Siri-Sprachsteuerung zur Bedienung von Dachfenstern

Mit der integrierten und kostenlosen VELUX Active-App für iOS (App Store-Link) können die automatischen Dachfenster auch von jedem beliebigen Ort bedient werden – beispielsweise für tägliches Lüften, selbst, wenn man im Urlaub ist. Und wenn die Wettervorhersage hohe Temperaturen vorhersagt, können Rollläden und Jalousinen schon früh von der Arbeit aus heruntergelassen werden, um so nach Feierabend in ein kühles Zuhause zu kommen. 

Praktischerweise wurde die in Zusammenarbeit mit Netatmo entstandene Raumklimasteuerung auch mit einer Apple HomeKit-Integration ausgestattet, um so unter anderem Szenarien zu erstellen und auch Siri für eine sprachgesteuerte Bedienung nutzen zu können. „Hallo Siri, öffne die Dachfenster im Schlafzimmer“ wäre nur einer von vielen Befehlen, um für frische Luft im Haus zu sorgen. Das VELUX Active-Basispaket ist auf der VELUX-Website ab sofort zu einem Preis von 247,52 Euro erhältlich, auch einzelne Module zur Erweiterung können dort erworben werden. Auch auf der Seite von Netatmo finden sich weitere Infos zur neuen Raumklimasteuerung.

VELUX ACTIVE with NETATMO
VELUX ACTIVE with NETATMO
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Kommentare 3 Antworten

  1. Moin!

    Was passiert denn im Winter mit so einem motorgetriebenen Rollo oder Fenster, wenn die Rollläden oder das Fenster zugefroren sind und man das falsch programmiert hat?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de