Astro Attack: Kleiner Space-Shooter im Retro-Design erhält Update mit iPhone X-Support

Ihr mögt kleine, aber feine Shooter-Games, die an alte Arcade-Spielautomaten erinnern? Dann werft einen Blick auf Astro Attack, das nun mit einer Aktualisierung versehen wurde.

Astro Attack

Astro Attack (App Store-Link) wurde von den Entwicklern von Blocky Pixel im deutschen App Store veröffentlicht, wo es gratis auf iPhones und iPads geladen werden kann. Die Anwendung finanziert sich über In-App-Käufe und benötigt zur Installation neben iOS 8.0 oder neuer auch 143 MB an freiem Speicherplatz. Eine deutsche Lokalisierung besteht bisher für das Spiel noch nicht.

Das Team von TouchArcade hat Astro Attack jüngst als „Geheimtipp“ bezeichnet, und auch wir können diesen kleinen Arcade-Space-Shooter nur jedem Gamer empfehlen, der Lust auf ein wenig Geballere im Weltraum hat und sich zudem für Retro-Spiele à la Space Invader und Co. begeistern kann.  Mit simplen Wischgesten über den Screen steuert man das eigene Raumschiff, sammelt unterwegs Münzen und Upgrades ein, und versucht, so viele Gegner wie nur möglich zu eliminieren. In einem Store lassen sich weitere Raumschiffe mit Münzen kaufen, zudem gibt es jede Menge Missionen und Erfolge.

Drei neue 3D-Raumschiffe in Astro Attack

In der nun veröffentlichten Version 1.5.8 von Astro Attack, die seit dem 22. Juli dieses Jahres im App Store zum Download bereit steht, haben sich die Entwickler von Blocky Pixel vor allem um die Besitzer eines iPhone X gekümmert: Sie bekommen nun eine komplette Unterstützung für ihr aktuelles Apple-Smartphone, so dass sich das Spiel problemlos und ohne Einschränkungen auch in voller Größe auf dem größeren Screen des iPhone X absolvieren lässt. 

Weiterhin neu in v1.5.8 von Astro Attack sind drei brandneue coole Raumschiffe, die sich freischalten lassen. Ähnlich wie auch schon im Klassiker Crossy Road bekommt man mit der Freischaltung eines neuen Raumgleiters auch entsprechende grafische Neuerungen im Spiel präsentiert: Unterschiedliche Farben und Umgebungen, sowie einzigartige Gegner warten auf den Gamer. Die drei neuen Veröffentlichungen für die Sammlung sind erstmals auch 3D-Raumschiffe, die gleich so einiges mehr hermachen als ihre PixelArt-Geschwister. Das Update für Astro Attack kann ab sofort gratis aus dem App Store geladen werden, ein kleiner YouTube-Trailer liefert abschließend weitere audio-visuelle Eindrücke.

Astro Attack
Astro Attack
Preis: Kostenlos+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de