Beurer CalmDown: Neue App ergänzt das Connected Device Beurer Stress ReleaZer

Die Anwendung soll als innovative Entspannungshilfe dienen.

Durch Dauerstress hat sich seit Mitte der 1990er Jahre die Zahl der Krankenstandstage infolge psychischer Erkrankungen fast verdreifacht. Stress wirkt sich negativ auf die Gesundheit aus und kann zu Herzkrankheiten sowie Schlafstörungen führen. Um dem entgegenzuwirken, gibt es seit einiger Zeit den Beurer Stress ReleaZer, mit dem sich innere Unruhe durch gezieltes Atemtraining reduzieren lässt.

Der Beurer Stress ReleaZer ist eine Entspannungshilfe sowie ein Atemtrainer, der über eine integrierte Vibrationsmassage und Wärmefunktion verfügt. Aktuell lässt sich das Gerät zum Preis von 121,99 Euro bei Amazon erwerben. „Mit dem Stress ReleaZer bringen Sie Körper und Geist wieder in Einklang und können Stress vorbeugen und behandeln, um Ihr Wohlbefinden nachhaltig zu steigern“, heißt es in der Produktbeschreibung.

Beurer stress releaZer, Entspannungshilfe und...
28 Bewertungen
Beurer stress releaZer, Entspannungshilfe und...
  • Stressabbau und Entspannung: Mit dem stress releaZer bringen Sie Körper und Geist wieder in Einklang und können Stress vorbeugen und behandeln um Ihr Wohlbefinden nachhaltig zu steigern
  • Integrierte Vibrationsmassage: Ein eingebauter Vibrationsmotor sorgt für eine sanfte Massage, welche beruhigend auf das zentrale Nervensystem wirkt und Ihnen hilft zur Ruhe zu kommen

Mit der App Beurer CalmDown (App Store-Link) wurde nun eine begleitende Anwendung für iOS und Android herausgegeben, die sich kostenlos auf das iPhone herunterladen lässt. Für die Installation sollte man neben iOS 10.0 oder neuer auch etwa 109 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät bereitstellen. Alle Inhalte können in deutscher Sprache genutzt werden.

Die Anwendung wird über Bluetooth verbunden und soll dem Nutzer zu mehr Ausgeglichenheit verhelfen. Die Methode des Atemtrainings gilt als ein wissenschaftlich nachgewiesenes Verfahren bei Ruhelosigkeit und Stress. Die Funktionsweise der App basiert auf der Herzratenvariabilität, die die Fähigkeit des menschlichen Körpers beschreibt, die Frequenz des Herzrhythmus an unterschiedliche Lebenssituationen anzupassen. Der Beurer Stress ReleaZer gibt dabei einen speziellen Atemrhythmus vor, durch welchen die Widerstandsfähigkeit des Körpers in Stress- und Belastungssituationen gesteigert werden kann.

Erinnerungen an individuelles Übungsprogramm inklusive

Die Beurer CalmDown-App stellt dem Nutzer drei verschiedene Atemfrequenzen zur Wahl, wobei durch einen speziellen Atemrhythmus-Test herausgefunden werden kann, welche Frequenz individuell am besten passt. Zu Beginn wird ein sechswöchiges Trainingsprogramm empfohlen, bei dem nach und nach eine Steigerung von Übungsdauer und Häufigkeit erfolgt. Durch Vibration, Wärme und einen Leuchtring, der als Stimmungslicht fungiert, wird der User bei seinem Atemtraining über den Beurer Stress ReleaZer unterstützt. 

Darüber hinaus kann sich der User an sein individuelles Übungsprogramm erinnern lassen. Eine wöchentliche Bewertung des persönlichen Stresslevels sowie ein direktes Feedback nach jeder absolvierten Trainingseinheit helfen dabei, das eigene Stressempfinden zu analysieren und so besser zu verstehen. Weitere Informationen zum Beurer Stress ReleaZer finden sich auf der Website des Herstellers. Ein ähnliches Entspannungsprodukt, das ebenfalls auf stressreduzierende Atemübungen zur Herzratenvariabilität setzt, hatten wir vor wenigen Monaten mit dem HeartMath Inner Balance-Sensor in einem Artikel vorgestellt.

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de