CineXPlayer für kurze Zeit reduziert

10 Kommentare zu CineXPlayer für kurze Zeit reduziert

Die App CineXPlayer befindet sich sicher schon bei vielen Nutzern auf dem iPhone oder iPad.

Doch einige haben sicher nur darauf gewartet, dass der CineXPlayer reduziert wird. Im November letzten Jahres gab es den letzten Preissturz.

Mit dem Video-Player lassen sich die gängigsten Formate abspielen. Zudem gibt es Funktionen wie eine Zoom-Funktion, sowie eine Funktionen um das iPad beziehungsweise das iPhone am Fernseher anzuschließen. Des Weiteren kann man mit einem Klick die Bildschirmrotation verriegeln.

Leider handelt es sich um keine Universal-App. Die iPhone-Version kostet sonst 1,59 – ist aber jetzt für 79 Cent zu haben. Um Videos auf dem iPad schauen zu können, werden derzeit 1,59 Euro fällig. Nach Ablauf der Aktion muss man wieder 2,39 Euro zahlen.

Im App Store tummeln sich ja mittlerweile ganze Massen an Video-Playern. Wir haben uns vor einiger Zeit für den CineXPlayer entschieden und haben seit dem zum größten Teil gute Erfahrungen gemacht.

Kommentare 10 Antworten

  1. Also ich finde, wer Glück hatte sich rechtzeitig den VLC zu laden, sollte auch hierbei bleiben 🙂 war kostenlos und spielt soweit alles ab 🙂

    1. Das Problem bei VLC ist aber, dass keine Updates mehr kommen und der irgendwann nicht mehr so doll funktionieren wird. (zB Codecs!!)

    2. VLC ist weg, aber tut (noch) seinen Dienst sehr gut! Aber (was mich grad stutzig macht) ich hatte mit ziemlicher Sicherheit letzte Woche ein Update für den Player…hmm, was solls. Wenn er nicht mehr klappt, werd ich wohldoch umsteogen müssen.
      Wie siehts eigentlich mit einem Flashfähigen Browser aus?

  2. Ganz uneingeschränkt empfehlen die Käufer im Store ja auch diesen Player nicht.
    Ich will vorrangig die Möglichkeit haben, Filme ohne Umwandlung AUCH auf einem angeschlossenen Fernseher gucken zu können.
    Was empfiehlt da die APPgefahren-Community?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de