Der nächste Klassiker: Tetris findet den Weg auf Apple Arcade

Es kommt auf den richtigen Beat an

Okay, jetzt mal Butter bei die Fische: Wer von uns hat damals nicht stundenlang Tetris auf dem Gameboy gezockt? Für mich war dieses Spiel die erste eigene Erfahrung mit einem Computerspiel. Und selbst 30 Jahre später bin ich immer noch für eine Runde Tetris zu haben.

Bald wird das auch auf Apple Arcade möglich sein. Neben einem neuen Spiel namens Monster Hunter Stories hat Apple auch den baldigen Release von Tetris Beat (App Store-Link) angekündigt. Worum es in der Neuauflage des Klassikers geht, dürfte der Name dabei schon sehr gut verraten.


Das weltberühmte Tetris-Puzzlespiel bildet Blöcke nun zu einem neuen Beat und verbindet sein Hit-Gameplay mit exklusiver Musik und innovativen Rhythmus-Mechaniken. Das Spiel bietet eine vielfältige und auserlesene Anzahl unglaublicher Musiker einschließlich Alison Wonderland, GARZA, Hannah Diamond, Octo Octa, Dawud, Cinthie und vielen anderen, mit neuen exklusiven Songs der heißesten aufstrebenden Talente von heute, die jeden Monat hinzugefügt werden.

Zum Start gibt es 18 Songs und drei verschiedene Spielmodi, darunter natürlich auch einen Marathon-Modus für ein ganz traditionelles Tetris-Erlebnis. Auf dem Apple TV wird man dabei sogar im Split-Screen-Modus gegen einen Freund antreten können. Als Gimmicks sind in Tetris Beat Controller-Support und Spatial Audio-Unterstützung für AirPods Pro und AirPods Max inkludiert.

Noch ist allerdings ein wenig Geduld gefragt. Tetris Beat wird vermutlich am 20. August im App Store erscheinen. Voraussetzung ist natürlich ein aktives Abonnement von Apple Arcade, welches für 4,99 Euro im Monat zu haben ist.

‎Tetris® Beat
‎Tetris® Beat
Entwickler: N3TWORK Inc.
Preis: Exklusiv bei Arcade

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de