DriveNow verbessert App: Minuten-Pakete buchen & Rechnungen anzeigen

Version 3.3.2 bringt viele Verbesserungen für die App von DriveNow.

DriveNow ist ein Carsharing - Joint Venture der BMW Group und der Sixt AG. DriveNow bietet in München, Berlin, Düsseldorf, Köln und San Francisco ein modernes Mobilitätskonzept an.

Der Carsharing-Anbieter DriveNow (App Store-Link) hat seine iOS-Applikation verbessert. In Version 3.3.2 gibt es nicht nur eine erweiterte Profilansicht, sondern auch die Möglichkeit die letzten Fahrten samt Rechnung aufzurufen. Ebenfalls überarbeitet wurde die Ansicht des Minutenguthabens. Wenn ihr euch über diesen Link anmeldet, bekommt ihr 10 Euro Guthaben geschenkt.


Was mich in meinem damaligen Test am meisten störte, war die Tatsache, dass man per App keine Minuten-Pakete buchen konnte. Man musste immer den Umweg nehmen und Pakete per Webbrowser erwerben. Ab sofort kann der Kauf direkt in der App erfolgen. Da DriveNow auch Elektrofahrzeuge anbietet, gibt es nun weiterführende Informationen zum Ladevorgang selbiger.

Einfachere Bedienung der iOS-App von DriveNow

Für all diejenigen, die weder DriveNow noch Carsharing jemals gehört haben, eine kurze Erklärung: In München, Berlin, Düsseldorf, Köln, Hamburg, London und San Francisco sind rund 2400 Autos abgestellt, die per App gemietet werden können. DriveNow verfügt über Fahrzeuge von BMW und Mini. Ihr müsst weder für Parkplätze bezahlen, noch die Tankfüllung – versichert seid ihr dabei über DriveNow.

Der Spaß ist natürlich nicht kostenlos. Pro Minute werden ab 24 Cent fällig, wer den Wagen für kurze Zeit parkt, zahlt eine reduzierte Gebühr. Um DriveNow zu nutzen, müsst ihr euch registrieren, entweder direkt in der App oder über die Anbieterwebseite, eine Anmeldegebühr von 19 Euro statt 29 Euro zahlen und könnt dann sogar 30 Minuten kostenfrei fahren. Ein Abonnement gibt es nicht. Wer fährt, bezahlt; wer nicht fährt, zahlt nichts.

Die DriveNow-App ist 20 MB groß, für das iPhone 6 optimiert und funktioniert auch auf der Apple Watch. Habt ihr schon Erfahrungen mit Carsharing gemacht? Wenn ja, positive oder negative? In den Kommentaren könnt ihr Erfahrungsberichte posten.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de