Eve Thermo: Fünf Heizkörper-Thermostate für 235 Euro kaufen

Thread-Update leider erst nach dem Sommer

Auch wenn bei den ungewöhnlich hohen Temperaturen in den letzten Tagen wohl kaum niemand an das Thema Heizen gedacht hat, der nächste Winter kommt bestimmt. Und wer seine Wohnung schon jetzt ausrüsten möchte, bekommt bei Cyberport heute das passende Angebot. Ihr könnt gleich fünf Eve Thermo im Bundle kaufen und zahlt nur 235 Euro, das sind 47 Euro pro Stück.

Ein kleiner Blick in den Internet-Preisvergleich zeigt, dass sich das Angebot durchaus sehen lassen kann. Für ein einzelnes Thermostat zahlt man mindestens 60 Euro, selbst ein 3er-Bundle ist mit aktuell 175 Euro nicht viel günstiger.


5x Eve Thermo

349,75 EUR 235 EUR

Der große Vorteil der Eve-Lösung im Vergleich zu anderen Herstellern ist sicherlich die Tatsache, dass man keine Bridge zum Betrieb der Heizkörper-Thermostate benötigt. Stattdessen wird eine Bluetooth-Verbindung zu eurem Endgerät oder der HomeKit-Steuerzentrale hergestellt, letzteres könnte beispielsweise ein HomePod oder Apple TV sein.

Rechtzeitig zur nächsten Heizperiode, also leider nicht mehr in dieser Jahreshälfte, wird Eve zudem das Thread-Update für die Thermostate nachreichen. Dann wird man im Zusammenspiel mit einem HomePod mini oder dann hoffentlich auch weiteren Apple-Geräten auf den neuen Funkstandard setzen können, mit dem die Reichweite und Zuverlässigkeit erhöht wird.

Bereits in der kommenden Woche will Eve seinen Fahrplan rund um Thread mit einer eigenen Ankündigung konkretisieren. Und wer weiß, möglicherweise werden dann ja auch einige Produkte offiziell vorgestellt?

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

  1. Leider ist nicht ersichtlich, welche Generation (wegen Thread) das ist. Während bei den (noch nicht) verfügbaren Door & Window Sensoren Thread aufgeführt wird, es bei den Thermostaten nicht der Fall. Weiß jemand eventuell mehr?

  2. Allerdings sollten die Wände aus Papier sein und nbichts, aber auch garnichts den Weg des blutarmen Bluetooth versperren. Sonst taugt das Zeuch nämlich nichts.

    1. Das kann ich nicht bestätigen. Bei mir liegen zwischen Apple TV und einen Heizkörper locker 5m und zwei dicke Betonwände und die Verbindung geht ohne Probleme. Meine thermos sind aus der 2. Gen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de