Gears jetzt kostenlos: Toller Feiertags-Tipp

Gears ist ein wirklich tolles Geschicklichkeitsspiel, auch wenn es im deutschen Store nur auf eine Wertung von vier Sternen kommt.

So sollte der Wochenstart eigentlich immer aussehen: Passend zum Feiertag können wir euch mit Gears (App Store-Link) eine wirklich tolle Möglichkeit bieten, Langeweile gratis zu vertreiben. Die zuletzt im Sommer 2011 aktualisierte Universal-App ist zum ersten Mal kostenlos zu haben, bisher schwankte der Preis zwischen 79 Cent und 2,39 Euro.


In Gears muss ein Ball in verschiedenen Welten ans Ziel gebracht werden, indem man unter anderem über drehende Zahnräder navigiert und versucht nicht abzustürzen. Auf dem Weg sollten Gegenstände eingesammelt werden, die weitere Punkte bringen, und man sollte so schnell wie möglich durch das Level rasen, denn die Zeit sitzt einem immer im Nacken.

Gears kommt in Sachen Qualität, Spielfluss und Spaß sehr nah an Dark Nebula heran. Mit 115 MB ist der Titel zwar nicht besonders schlank, kann dafür aber mit einer guten Grafik überzeugen. Als Steuerung empfehlen wir euch übrigens nicht den Bewegungssensor, sondern das Wischen mit dem Finger – so geht es deutlich einfacher, macht aber trotzdem noch sehr viel Spaß.

Es handelt sich übrigens um eines der ersten Spiele aus dem Hause Crescent Moon Games. Das Entwickler-Studio gefällt uns mittlerweile richtig gut, erst am vergangenen Donnerstag haben sie mit Slingshot Racing ein Spiel herausgebracht, das ihr euch ebenfalls genauer ansehen solltet.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de