Handball-Bundesliga: Offizielle iPhone-App umfassend aktualisiert

Optimiertes Design und neue Funktionen

Die Saison der ersten Bundesliga im Handball endet am 15. Juni 2020. Wer keine Ergebnisse und News verpassen will, kann sich die kostenlose und offizielle iPhone-App „LIQUI MOLY Handball-Bundesliga“ (App Store-Link) herunterladen. Per Update bessert man nun an vielen Stellen nach.


Falls ihr euch über den Zusatz „LIQUI MOLY“ wundert: Der Sponsor ist ein Unternehmen aus Ulm, das sich auf die Herstellung von Additiven, Schmierstoffen und Motorenölen spezialisiert hat. Aber kommen wir nun zum Update.

Ab sofort gibt es ein aktualisiertes und überarbeitetes Design. Die Bedienung erfolgt nun einfacher, da die Navigation wieder am unteren Bildschirmrand zu finden ist. Hier gibt es Zugriff auf den Spielplan, Statistiken, Tabellen, News und Teamprofile. Ebenso könnt ihr eigene Push-Benachrichtigungen einrichten und für das „Tor des Monats“ abstimmen. Im Menü links könnt ihr den jeweiligen Wettbewerb wählen: Handball-Bundesliga, 2. Handball-Bundesliga, DHB-Pokal, Fixum Super Cup oder All Star Game.

Schriften, Farben und grundsätzliche Design-Elemente wurden überdacht und angepasst, ebenso wird man beim erneuten Start der App wieder zur zuletzt besuchten Seite geführt. Schon jetzt kündigt man, weitere Updates mit „zahlreichen benutzerfreundlichen Funktionen“ auszuliefern.

Die offizielle Handball-Bundesliga-App lässt eine iPad-App vermissen, ist 55,1 MB groß und aktuell mit 3 Sternen bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de