„Hey Siri, fahre nach Hause“: Navigations-App Waze reicht Siri-Kurzbefehle nach

Eigene Siri-Befehle definieren

Wenn ich mal mit dem Auto in mir unbekannten Gefilden unterwegs bin, nutze ich Google Maps zur Navigation. Doch auch Waze (App Store-Link) ist als Navigations-App sehr beliebt. Und mit dem Update auf Version 4.48 unterstützt Waze jetzt Siri-Kurzbefehle.

Und das ist echt praktisch. So könnt ihr nämlich Kurzbefehle erstellen und könnt während der Fahrt mit „Hey Siri“ die entsprechende Aktion „handsfree“ ausführen. Unter anderem könnt ihr einen Shortcut für die Navigation nach Hause oder andere gespeicherten Orte hinzufügen. „Hey Siri, fahre nach Hause“ oder „Hey Siri, fahre ins Büro“ starten direkt mit der Navigation.

Siri-Kurzbefehle erlauben schnelle Aktionen

Ebenfalls praktisch: Mit einem Kurzbefehl könnt ihr schnell den Ton ein oder ausschalten oder den Ton nur für akustische Warnungen aktivieren. Die genauen Siri-Befehle könnt ihr selbst einsprechen. Dazu öffnet ihr die Waze-App, klickt auf die Suche und dann auf die Einstellungen. Bei „Stimme und Ton“ findet ihr dann die „Siri Kurzbefehle“.

„Waze Navigation und Verkehr“ ist für iPhone und iPad erhältlich, 172,8 MB groß und mit 4,2 Sternen bewertet.

Waze Navigation und Verkehr
Waze Navigation und Verkehr
Entwickler: Waze Inc.
Preis: Kostenlos

Kommentare 2 Antworten

  1. Einfach klasse, diese App! Zwar „online“ – aber im Schnitt werden kaum mehr als 1-3MB pro 100km gebraucht. Und noch nie hat mich eine App so gekonnt um Staus (in der Stadt) herumgeführt wie WAZE. Und diese Kurzbefehl-Neuerung ist natürlich auch super!

  2. Das einzige was mich an der App stört, ist die fehlende Einstellmöglichkeit für den Ton, leider geraten die Ansagen oft zu leise, wenn man zusätzlich Musik auf dem iPhone laufen hat. Er blendet zwar die Musik runter, aber die Sprache ist, wenn man über Bluetooth mit dem Auto verbunden ist, oft zu leise. Insbesondere, wenn man die Gesamtlautstärke am Autoradio nicht so hoch aufgedreht hat. Ansonsten echt gelungen und TOP-Navigation!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de