HomePod mini in allen fünf Farben für nur 84 Euro

Auch Blau, Orange und Gelb mit dabei

Bei Saturn sind heute Morgen mal wieder die Apple Days gestartet. Alle Angebote der Aktion könnt ihr auf dieser Sonderseite finden. Besonders attraktiv ist der Deal rund um den HomePod mini, denn es sind erstmals auch die neuen Farben mit dabei.

Während ihr beim schnell ausverkauften Black Friday Kracher bei der Telekom nur 77 Euro für einen HomePod mini bezahlt habt, sind es jetzt 84 Euro (zum Angebot). Aber immerhin: Ab einem Bestellwert von 100 Euro lassen sich mit dem leicht zu bekommenden Newsletter-Gutschein 10 Euro sparen. Der offizielle Verkaufspreis von Apple liegt bei 99 Euro.


Ein weiteres spannendes Detail: Saturn verkauft den HomePod mini auch in den erst im November erschienenen Farben Blau, Orange und Gelb für 84 Euro. Die drei bunten HomePods waren bisher noch nicht reduziert erhältlich. Alle fünf Farben könnt ihr hier im Online-Shop von Saturn im Überblick sehen.

Was kann man mit dem HomePod mini anfangen?

Der HomePod mini ist ein kleiner smarter Lautsprecher von Apple, der natürlich mit der Sprachassistentin Siri ausgestattet ist. Er kann also Fragen beantworten und natürlich auch Musik abspielen, wobei er gemessen an seiner Größe ziemlich passabel klingt. Zwei HomePod mini können auch im Stereo-Modus miteinander gekoppelt werden.

Ebenfalls spannend: Der HomePod mini kann als HomeKit-Steuerzentrale genutzt werden und unterstützt dabei sogar den modernen Funkstandard Thread, der HomeKit-Geräte noch besser miteinander vernetzen kann.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de