In eigener Sache: Fehler behoben & Fahrplan

35 Kommentare zu In eigener Sache: Fehler behoben & Fahrplan

In eigener Sache wollen wir auf einen kleinen Fehler unserer App aufmerksam machen, der jetzt hoffentlich behoben sein sollte.

Wer unsere App in den vergangenen Tagen intensiv genutzt hat, hat vielleicht ein falsches Kennzeichensymbol auf dem Homescreen festgestellt. Teilweise stieg der Zähler bis auf 13 oder 14 Meldungen nach oben, obwohl nur ein neue News vorhanden war. Dabei hat es sich um einen Server-Fehler gehandelt, der nun hoffentlich behoben ist.

Um ganz sicher zu gehen, müsst ihr eine kleine Sache beachten: Die Artikelliste unter „Aktuelles“ muss einmal aktualisiert werden. Dazu zieht ihr einfach den Bildschirminhalt nach unten und führt einen sogenannten Pull-down-to-Refresh durch. Danach müsste das appgefahren-Icon in Zukunft die richtige Kennzahl angeben.

Wir wollen uns an dieser Stelle herzlich für euer Feedback bedanken. Auf mehreren Tausend Geräten fallen naturgemäß mehr Details und Fehler auf, als auf zehn Testgeräten in der Redaktion. Und schließlich wären wir ohne unsere Nutzer nicht das, was wir heute sind. Vielen Dank!

Bevor sich nun alle wieder ihren Weihnachtsgeschenken widmen, wollen wir euch noch kurz einen kleinen Fahrplan mit auf den Weg geben. Für alle, die sich bisher noch nicht mit dem neuen Design anfreunden können, wird es vielleicht noch vor Weihnachten eine entsprechende Lösung geben – ganz sicher aber danach (hier sind wir leider von Apple abhängig). Nach Weihnachten wollen wir die Performance auf älteren Geräten wie dem iPhone 3G oder iPhone 3GS kümmern und für das nächste Jahr haben wir schon richtig tolle Ideen, die wir so schnell wie möglich umsetzen wollen. Bis dahin freuen wir uns natürlich weiterhin über Anregungen, Ideen und Feedback!

Kommentare 35 Antworten

  1. Was mich ein bisschen stört ist die Tatsache, dass beim Öffnen der App direkt aus allen Bereichen aktuelle Daten runtergeladen werden, was bei langsamer Datenverbindung schon ziemlich nervig sein kann. In dem Punkt hat mir die alte Version besser gefallen, weil wirklich nur das geladen wurde, was ich auch sehen wollte.

    Ansonsten bin ich eigentlich ganz zufrieden mit der App, auf meinen Geräten (iPhone 3GS und iPad 2) merke ich keinen Geschwindigkeits-Unterschied, aber die App lief ja vorher schon flüssig, von daher.

    Bin gespannt was noch so kommt und vielleicht überzeugt mich dadurch das neue Design dann etwas mehr.

      1. Ich denke er meint den „Blaupausen Hintergrund“ vom iPhone.
        Das gab’s mal in irgend einem Artikel zum runterladen, weiß leider nichmehr wo….

  2. Vielen Dank!
    Find ich super, dass ihr das macht!
    Ich bin schon gespannt auf die Neuerungen im neuen Jahr und hoffe weiter auf ein Forum und Statistiken.
    Auch warte ich schon in Spannung auf euer nächstes Appmagazin!

  3. Ich finde es echt klasse das ihr immer so schnell wie möglich versucht die Fehler zu beheben. Großes Lob an das Appgefahren-Team! Nur eine Sache stört mich noch ein wenig, die Werbung. Gibt es bald eine Möglichkeit sich von der Werbung „frei zu kaufen“ das würde mich sehr freuen und ihr verdient ein bisschen Taschengeld;)

  4. Ich kann mich Kraine nur anschließen, das ist auch einer der wenigen Nachteile die ich hier aufführen kann!
    Ich persönliche habe Schwierigkeiten das Newsfenster zu schließen, das klappt in 90% der Fälle nicht!

    Danke das ihr euch soviel Mühe macht! Auch ich freue mich auf eure zukünftigen Ideen!

  5. Ich finde hier nix zum meckern!!! Mist!!! 😉
    Nee im Ernst, die Werbung kann man doch einfach wegklicken, wo geht das sonst???
    Das Layout ist doch „nur“ neu, man muß sich halt ein wenig umgewöhnen und das man es sich zurecht einstellen kann, Newsticker, Aktuelles etc. pp das ist schon toll und die Jungs und Mädels von der Appgefahren-Redaktion reagieren so superschnell, das ich mich schon frage wieviele das eigentlich sind…
    Macht bloß weiter so, ich jedenfalls freue mich aufs nächste Jahr mit Euch!! Soviel ist sicher!!

  6. Gibt es „superuniversal apps“? (apps für iPhone, iPod, iPad UND Mac)

    Oder gibt es alternativ eine Mac App?

    An appgefahren: Super Leistung! Ihr macht eure Arbeit großartig! Und toll ist, dass ihr es gelassen nehmt, wenn wieder einmal Leute wegen Fehlern schimpfen und sich offenbar nicht daran erinnern, dass sie eine quasi kostenlose Leistung genießen.

  7. Eine Option dass direkt nach Start der app der newsticker angezeigt wird wäre nett… der Rest interessiert mich nicht so wirklich und ich gehe immer gleich zu den News. So eine Einstellung gibt es zb auch bei dieser onair Tv zeitung

  8. Hallo, leider funktioniert eure App auf meinem Ipad, nicht sie wird nicht korrekt dargestellt. Woran kann es liegen? Ich kann euch gerne ein Bild zukommen lassen wenn Ihr mir sagt an welche E-Mail-Adresse. Lg

      1. Ja, ich nutze noch iOS 4.2.1 auf dem iPad. Mal sehen, ob ich es update. Bin sehr zufrieden mit der Version. Aber dann weiß ich jetzt wenigstens, dass es nur an der version liegt. Vielen dank. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de