In eigener Sache: Wegen Wartungsarbeiten am Sonntag nicht erreichbar

Ein kleiner Hinweis in eigener Sache: Am Sonntag werden wir Wartungsarbeiten an unserem Server durchführen.

App-Entwicklung

Am Sonntag steht eine kleine Generalüberholung unseres Servers an. Mehrere Systeme müssen aktualisiert werden und wir gehen davon aus, dass nach den Updates auf Anhieb nicht alles rund laufen wird. Aus diesem Grund werden unsere Webseite und unsere App mehrere Stunden lang für euch nicht erreichbar sein.

Wir werden unseren Server am Sonntag um 10:00 Uhr abschalten, eine Kopie aller Daten anlegen und danach die Updates durchführen. Am Nachmittag werden Webseite und App dann hoffentlich wieder reibungslos funktionieren und für euch zum Abruf bereit stehen.

Sobald alles wieder rund läuft, werden wir uns mit einem kleinen Update wieder melden.

Kommentare 12 Antworten

    1. Den gleichen Gedanken hatte ich gerade auch.

      Habe mir heute eine SQL-Datenbank zerschossen. Das Backup ist ca. eine Woche alt. Zu alt!

    2. Für dich ist „Server“ offenbar die Hardware.
      Ein Server ist aber auch Software, die dafür sorgt, dass Daten „von außen“ erreichbar sind. Einen Server abzuschalten bedeutet also nicht, dass die Hardware abgeschaltet wird.
      Es macht ganz viel Sinn, zunächst einen Server abzuschalten, bevor man seine Daten sichert.

      Lustig, wieviele deine lustige Anmerkung lustig fanden ?

  1. Warum kommt denn jetzt eine Nachfrage Cookies zu akzeptieren?
    Und wenn man „mehr erfahren“ möchte, landet man auf dem Impressum??? ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de