iOS 7: Alle wichtigen News im Überblick

In dieser Woche gab es die volle Dröhnung WWDC und iOS 7. In den Kommentaren habe ich aber teilweise immer die gleichen Fragen lesen müssen – um genau diese Fragen zu klären, gibt es jetzt noch einmal alle wichtigen Nachrichten im Überblick.

iOS 7 Control CenteriOS 7 DownloadsiOS 7 Multitasking iOS 7 Dienste

iOS 7: Antworten zum neuen Betriebssystem
Wo kann man die Keynote noch einmal ansehen, wie kommt man an die Beta-Version und auf welchen Geräten wird iOS 7 später laufen? Auf diese und weitere Fragen findet ihr in diesem Artikel alle Neuigkeiten.


WWDC: iOS 7 im Flat-Design vorgestellt
Was genau wurde auf der Keynote eigentlich vorgestellt? Unsere Zusammenfassung vom Montagabend fasst alle wichtigen Details und Neuheiten zusammen.

iOS 7: Erste Eindrücke aus der Redaktion
Läuft die erste Beta schon rund? Wie sieht es kurz nach der Installation aus? Wir haben den Selbsttest gewagt und erste Details in einem kleinen Bericht zusammengefasst – doch dabei sollte es nicht bleiben.

iOS 7 im Video: Das neue Control Center, Multitasking, Safari und mehr
Am Freitag haben wir dann noch einmal einen genaueren Blick gewagt und stellen euch das neue System in einem kleinen Video vor, schließlich will und sollte sich nicht jeder Nutzer die nicht ganz ausgereifte Beta-Version installieren.

Kommentar: Immer mit der Ruhe
Hässliches Icon, komisches Design und der Akku hält auch noch nicht so lange wie in iOS 6. Logo, schließlich ist iOS 7 auch noch gar nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. Man sollte auch abwarten können, finden wir.

Wichtige Diskussionen im appgefahren-Forum
Seid ihr zufrieden mit iOS 7?
iOS 7 im Einsatz

Wie ihr seht, gibt es einiges zu entdecken. Kleinere Details haben wir im Laufe der Woche in unserem News-Ticker verteilt. Wer die oben verlinkten Artikel gelesen hat, sollte mit den wichtigsten Informationen versorgt sein.

Anzeige

Kommentare 17 Antworten

      1. Was mich aber stört ist nicht wirklich das hängen sondern das man irgendwie nicht jede App benutzen kann. Beispiel: Steam mobile.

        1. Du kannst von einer ersten BETA (!!!), die seit weniger als einer Woche veröffentlicht ist, nicht erwarten, dass alles Sofort funktioniert, wie du es dir wünschst. Der Sinn einer Beta ist, dass Entwickler ausprobieren können, ob ihre apps laufen und wenn nicht, das eben beheben können. Für den endnutzer steht deswegen keine beta zur Verfügung, weil sich alle beschweren würden, wie du es grad tatest, die apps würde nicht laufen. Die angepasst Final-Version im Herbst wird dann hoffentlich von alles apps unterstützt. Da sieht man auch gut, welche Entwickler sich aktiv um ihre apps kümmern und welche eine App. Entwickeln um das Geld einzustreichen.

        2. Apple gibt die Beta nur an registrierte und bezahlende Entwickler heraus. Manche beschweren sich, dass Apple angeblich alles kontrolliert. An diesem Beispiel sieht man, dass Apple nicht alles kontrolliert und somit die Beta auch Nicht-Entwickler oder vermeintliche Entwickler installieren können. Sollte Apple wirklich alles kontrollieren, damit solch Leute wie du, „AppleGuru“, diese Beta nicht installieren können und natürliche Fehler nicht angeprangert werden können?

          An andere Interessierte: Ein Verwandter ist App-Entwickler und musste daher iOS 7 testen. Bei ihm trat der Fall auf, dass iMessage nicht funktionierte. Deshalb rate ich den Nicht-Entwicklern das Update nicht zu installieren, wenn es Dinge wie iMessage gibt, die funktionieren sollten.
          (Übrigens: Er hat auch ein iPhone 5, aber das schwarze Modell.)

    1. Du kommst mir mal wirklich absolut nicht vor wie ein Entwickler.
      Da drängt sich mir die Frage auf, warum du die Beta überhaupt installierst.

  1. Bei meinem iPhone 5 ist die Beta jetzt knapp ne Woche drauf. Ein paar kleine Hänger gibt es schon. Aber für die erste Beta relativ wenig. Auch mein Akku hält seit gestern durch und ich habe noch immer 50%. Ich habe das iPhone komplett abgeschaltet und über Nacht Laden lassen. Auch schalte ich das iPhone gelegentlich mal aus. Nur wenige Apps laufen nicht mit der neuen IOS. Fakt für ne erste Beta Top!

    1. Auch mein Akku hält seit gestern durch und ich habe noch immer 99%. Ich habe das iPhone komplett abgeschaltet und über Nacht Laden lassen.

    1. Kurz und knapp: bisher nicht! Wie unter iOS 6 gibt es nur die Möglichkeit LTE oder alles mobilen Daten abzustellen. Nun habe ich auch die LTE Option gebucht. Wie es ohne aussieht, keine Ahnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de