iOS: Apple liefert nach mehr als 9 Jahren Aktualisierungen für alte Geräte aus

Wichtige Sicherheitsupdates

Habt ihr noch ein altes Apple-Gerät in der Schublade liegen, oder nutzen vielleicht die Eltern oder eure Kinder eure nicht mehr genutzten iPhones oder iPads? Auch wenn diese Exemplare schon längst keine Funktionsupdates von Apple mehr erhalten, hat der Konzern aus Cupertino nun jedoch einige Sicherheitsupdates auf den Weg gebracht, die den Nutzern und Nutzerinnen kompatibler Geräte empfohlen wird.

Am gestrigen Abend haben also nicht nur aktuelle Apple-Devices die entsprechenden frischen Updates erhalten, sondern nach nunmehr über neun Jahren auch teilweise längst vergessene Modelle. Apple hat die Aktualisierung auf iOS 12.5.7, iOS 15.7.3 und iPadOS 15.7.3 bereitgestellt, die unter anderem das iPhone 5s und das iPad Air 2 erreichen.


Das sind die verfügbaren Aktualisierungen und die damit verbundenen Modelle:

  • iOS 12.5.7: iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPad Air, iPad mini 2, iPad mini 3 und iPod Touch
  • iOS 15.7.3 und iPadOS 15.7.3: iPhone 6s, iPhone 7, iPhone SE der 1. Generation, iPad Air 2, iPad mini der 4. Generation und iPod Touch der 7. Generation
  • iOS 16.3 und iPadOS 16.3: Für alle iPhones seit dem iPhone 8, alle iPad Pro-Modelle, das iPad Air der 3. Generation und neuer, das iPad der 5. Generation und neuer sowie das iPad mini der 5. Generation und neuer

Die Updates für die Apple-Altgeräte kümmern sich vornehmlich um die Beseitigung von Sicherheitslücken, beispielsweise in der Karten-App, in der Datenschutz-Einstellungen umgangen werden konnten, oder einen Kernel-Fehler, mit dem es Angreifenden möglich gemacht wurde, beliebigen Code auszuführen. Solltet ihr also über eines der oben genannten alten Modelle verfügen, wird die Installation des Softwareupdates aus Sicherheitsgründen empfohlen.

Anzeige

Kommentare 11 Antworten

  1. „Apple liefert nach mehr als 9 Jahren Aktualisierungen für alte Geräte aus“

    Also es betrifft iOS 12 und iOS 15. iOS 15 hat sein letztes Update am 12.9.2022 bekommen, also vor 4 Monaten.

    iOS 12 wurde zuletzt am 31.8.2022 aktualisiert. Also vor auch vor 4 Monaten.

    9 Jahr musste niemand auf die Aktualisierung seines Devices warten.

    1. Gemeint ist sicherlich, dass es auch für ein über 9 Jahre alte iPhone 5s noch Sicherheitsupdates gibt. Das ist für den Smartphone Bereich durchaus bemerkenswert, zumal von den Teilen augenscheinlich immer noch viele ihren Dienst tun.

      1. Wer im Glashaus sitzt… Ach ja: du hast vergessen, ihm das „garnichts“ vorzuhalten. Da quakt die Autokorrektur eigentlich unübersehbar…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de