Kalender-App „Fantastical 2“ für iPhone, iPad und Mac im Angebot

Freddy Portrait
Freddy 22. November 2017, 13:30 Uhr

Nach knapp einem Jahr ist Fantastical 2 endlich wieder im Angebot. Das müsst ihr wissen.

fantastical-family

Fantastical 2 zählt bei mir zu den meistgenutzten Apps - neben appgefahren natürlich. Der Standardkalender ist okay, Fantastical ist aber deutlich besser. Aber: Die Anschaffung ist nicht günstig, für jedes Gerät muss man die App einzeln kaufen. Heute kann man aber etwas Geld sparen.

  • Fantastical 2 für das iPhone (App Store-Link): 3,49 Euro statt 5,49 Euro
  • Fantastical 2 für das iPad (App Store-Link): 5,49 Euro statt 10,99 Euro
  • Fantastical 2 für macOS (App Store-Link): 43,99 Euro statt 54,99 Euro

Unter iOS versteht sich Fantastical 2 mit 3D Touch, kann Termine via Peek & Pop zur Voransicht öffnen, steht im Widget bereit und zeigt außerdem Events auf der Apple Watch an. Die App unterstützt zudem Erinnerungen, bietet über den Day Ticker eine Übersicht aller anstehenden Termine, kann Geburtstage anzeigen oder Termine über die Sprachsteuerung eintragen. Besonders praktisch ist auch die intelligente Termin-Eingabe: „Sonntag 15 Uhr im Westpark Winter-Grillen mit Fabian“ erstellt automatisch einen vollständigen Termin mit allen Details.

Fantastical 2 Wochen Ansicht

Die selbe schnelle Termineingabe gibt es selbstverständlich auch in der Mac-Variante von Fantastical 2. Darüber hinaus bietet die Desktop-Version eine native MS Exchange-Unterstützung, iCloud-Benachrichtigungen für geteilte Kalender, eine optionale zweite Zeitleiste mit einer weiteren Zeitzone, verschiedene Kalendergruppen mit automatischer ortsbasierter Aktivierung, ein Widget für die Mitteilungszentrale sowie eine Handoff-Funktion. Mit aktuellen 43,99 Euro ist Fantastical 2 auf dem Mac weiterhin kein wirkliches Schnäppchen - aber zählt ohne Zweifel zu den besten Kalender-Apps, die man für diese Plattform bekommen kann.

Fantastical 2 für iPhone
Entwickler: Flexibits Inc.
Preis: 5,49 €

Fantastical 2 für iPad
Entwickler: Flexibits Inc.
Preis: 10,99 €

Fantastical 2
Entwickler: Flexibits Inc.
Preis: 54,99 €

Teilen

Kommentare5 Antworten

  1. de Michel sagt:

    Die iPad-Variante ist … nun ja, etwas unterirdisch. Dafür auf dem Mac ganz nett.

  2. ThiPh6 sagt:

    Nutze miCal seit Jahren.
    Aus meiner Sicht alternativlos – sowohl auf iPhone als auch auf iPad.

  3. milhouse311 sagt:

    43,99€ für die Mac-App sind aber trotzdem noch ne ziemliche Hausnummer, für eine Kalenderapp…
    Weiß denn jemand ne günstigere Alternative für iPhone und Mac, mit Sync.???

  4. iChris sagt:

    MiCal, Calendars 5 & Timepage lohnt es aus meiner Sicht anzuschauen. Für Fantastical konnte ich mich noch nie begeistern. Aber das ist halt Geschmacksache. 😐

  5. Henky sagt:

    Fantastical hat definitiv die beste Suche in Kombination mit Google Calender. WeekCal oder der Apple Kalender finden einen Bruchteil der Einträge, oft gar keine…

Kommentar schreiben