Levelhead: Platformer-Sandbox wird am 30. April als Premium-Titel veröffentlicht

Vorbestellungen sind ab sofort möglich

Das Spiel Crashlands (App Store-Link) von Butterscotch Shenanigans erfreut sich seit geraumer Zeit großer Beliebtheit im deutschen App Store. Das Rollenspiel wird im Schnitt mit 4,5 von 5 Sternen bewertet und wurde schon zahlreich ausgezeichnet. Die Entwickler haben nun mit Levelhead (App Store-Link) einen neuen Spiele-Titel in der Pipeline: Die Veröffentlichung soll am 30. April dieses Jahres erfolgen, Vorbestellungen können im App Store ab sofort getätigt werden. 


Levelhead wird beim Release mit einem Preisschild von 7,99 Euro versehen werden und kann bei etwa 403 MB an freiem Speicherplatz auf alle Geräte geladen werden, die mindestens über iOS 9.0 oder neuer verfügen. Im App Store wird bisher von Englisch als Spielsprache ausgegangen, ob noch weitere Lokalisierungen zum Start dazukommen, wird sich zeigen.

Pre-Release auf Steam mit Beta-Test

Levelhead wurde unter anderem auf der GDC 2018 präsentiert und im gleichen Jahr von Nintendo in ihrem Indie Showcase auf der PAX West in den USA vorgestellt. Nach einem Pre-Release auf Steam wurde das offizielle Veröffentlichungsdatum mitgeteilt und gleichzeitig auch Slots für Beta-Tester zur Verfügung gestellt. Nun ist es also soweit: Levelhead hat den Weg in den App Store gefunden und soll am 30. April 2020 als Premium-Titel erscheinen.

Worum geht es genau in diesem lang erwarteten Spiel? Von den Entwicklern heißt es: “Baue Levels und gewinne Follower in Levelhead, der Platformer-Sandbox. Erstelle Levels mit Powerups, Geheimnissen, programmierbaren Schaltern und Hunderten von Komponenten, und teile sie mit der Welt; der integrierte Leveltausch garantiert, dass dein Level gespielt wird.” Die ersten visuellen Eindrücke des Spiels sind schon einmal vielversprechend: Schaut euch gerne den Trailer bei YouTube an.

‎Levelhead
‎Levelhead
Preis: Kostenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de