Meross arbeitet an smarter Nachttischlampe mit HomeKit

Neues Zubehör zum günstigen Preis

Der Zubehör-Hersteller Meross hat uns in den vergangenen Wochen und Monaten mit günstigen HomeKit-Produkten beglückt, zuletzt haben wir euch ja die praktische Mehrfachsteckdose mit HomeKit vorgestellt. Nun schickt sich das nächste Produkte an: Eine smarte Nachttischlampe.

Die Meross Smart Lamp ist zum Preis von knapp 40 US-Dollar bereits in den USA erhältlich und es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis auch dieses HomeKit-Zubehör bei uns erhältlich ist.


Wie hell genau die Meross Smart Lamp leuchten kann, ist bisher noch nicht bekannt. Die Farbtemperatur kann allerdings von 2.700 bis 6.500 Kelvin eingestellt werden. Das heißt: Ganz warmes Licht, hier reden wir vom Bereich rund um 2.000 Kelvin, sind mit diesem Leuchtmittel leider nicht möglich.

Dafür kann man die Lampe aber in 16 Millionen Farben leuchten lassen. Die Steuerung erfolgt dabei entweder per App, HomeKit-Automation oder Siri. Zudem kann die Lampe auch über eine Touch-Fläche auf der Oberseite gesteuert werden

Preislich auf jeden Fall eine interessante Sache, zumal Meross ja bekannt dafür ist, bereits kurz nach dem Start den einen oder anderen Rabatt zu gewähren. Wir halten auf jeden Fall die Augen auf und melden uns, sobald dieses HomeKit-Zubehör auch in Deutschland erhältlich ist.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Kann man das Ding auch mit nem physischen Schalter an/aus machen (und als Luxus ggf. hie Helligkeit physisch regeln)? Möchte nicht jedesmal das iPhone dafür in die Hand nehmen müssen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de