Montessorium verschenkt fünf Lern-Apps für Kinder

Heute gibt es mal wieder ein paar Apps zum Nulltarif. Diesmal für die jüngere Generation.

Einfuehrung in die Buchstaben

Einige Apps aus dem Hause Montessorium haben wir euch schon ausführlich vorgestellt, jetzt könnt ihr fünf Kinder-Apps zum Nulltarif laden. Zudem wurden vier der fünf Apps vor wenigen Tagen für das iPhone X optimiert. Pro App-Download könnt ihr bis zu 5,49 Euro sparen.


Einführung in Schreibschrift: Vermittelt werden die Grundlagen der Sprache mit Schwerpunkt auf die Schreibschrift. Geübt werden einzelne Buchstaben, sowohl Klein- als auch Großbuchstaben.

Einführung in die Buchstaben: Hier wird der Fokus auf die Buchstaben von A bis Z gelegt. Es werden die Grundlagen der Sprache vermittelt, wobei das Lesen, Schreiben und Verstehen der Buchstaben in den Vordergrund rückt.

Einführung in die Mathematik: Mit kleinen Aufgaben werden die Grundkenntnisse der Mathematik beigebracht. Zahlen und Ziffern müssen zugeordnet werden, Abfolgen, Reihen und Mengen von Zahlen werden verdeutlicht.

Einführung in die Farben: Was sind Grundfarben? Was Mischfarben? Außerdem können Farbverläufe hergestellt werden. In keinen Aufgaben wird das gelernte Wissen gefestigt.

Einführung in die Geographie: Die einzige App, die bisher nicht für das iPhone X optimiert wurde. Es gilt Länder den Flaggen zuzuordnen, ebenso wird die Aussprache der Länder geübt.

Alle hier aufgelistet Applikation verzichten aktuell auf einen Kaufpreis. Lediglich in der Geographie-App könnt ihr für 1,09 Euro zusätzliche Länder freischalten.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Bei Einführung in die Mathematik:

    “ In keinen Aufgaben wird das gelernte Wissen gefestigt.“

    Also absolut Sinnfrei 🙂

    (Sorry für den Lehrer, mach ich ja eigentlich nicht, aber das ist lustig)

  2. Mathe hab ich nicht angeschaut, aber der Rest ist auf Englisch und damit unbrauchbar. Die „Schreibschrift“ ist nicht die hier verwendete Lateinische Schulausgangsschrift, sondern irgendein Ami-Ding. Gerade diese Buchstaben nachzufahren funktioniert selbst für mich als Erwachsene nicht. Sinnlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de