ON AIR: Digitale TV-Zeitschrift verbessert Design & integriert Trailer

Der Programmführer ON AIR hat durch ein heutiges Update auf sich aufmerksam gemacht.

ON AIRHabt ihr Zuhause noch eine herkömmliche TV-Zeitschrift oder setzt ihr auf eine App für iPhone und iPad um das TV-Programm zu checken? Bei mir ist schon seit Jahren ON AIR (App Store-Link) im Einsatz, das heute aktualisiert wurde. Der Download und die Nutzung sind weiterhin kostenfrei, die Werbung kann per Kauf-Abo deaktiviert werden.

In Version 5.1 haben sich die Entwickler um Anpassungen des Designs gekümmert. Große Neuerungen sind nicht zu erkennen, allerdings wurde ein wenig an der Farbe geschraubt und einige schimmernde Hintergründe entfernt, auch das Icon ist noch ein wenig flacher geworden. Ebenso findet ihr jetzt einen neuen Trailer-Player, der bei Spielfilmen einen ersten optischen Vorgeschmack gewährt. Des Weiteren wurden neue hochauflösende Bilder hinzugefügt, auch die Bilder-Galerien erstrahlen jetzt mit schöneren Bildern.

Große Änderungen gibt es also nicht, doch auch die kleinen Details und Verbesserungen im Hintergrund sind wichtig. Weiterhin werden euch natürlich die gewohnten Funktionen zur Verfügung gestellt. Es wird das TV-Programm der kommenden sieben Tage angezeigt, es gibt über 250 Sender aus Deutschland, Österreich und Schweiz, eine Programmraster, eine Listenansicht, als auch eine Highlight-Abteilung, in der die Redaktion einige Filme, Serien und Dokumentation hervorhebt und bewertet.

Mit einer Erinnerungsfunktion, ausführlichen Beschreibungen, vielen Bildern und weiterführenden Informationen zu Schauspielern und mehr liefert ON AIR eigentlich alles, was ein TV-Junkie benötigt. Die Aufmachung ist dabei gelungen und kommt iOS 7-optimiert daher.

ON AIR ist für mich die beste, schönste und strukturierteste TV-Zeitschrift für iPhone und iPad. Ein Jahr Werbefreiheit kostet 8 Euro, für zwei Monate werden 1,79 Euro aufgerufen – die gedruckten Zeitschriften sind deutlich teurer. Gerne könnt ihr in den Kommentaren eure favorisiert TV-App nennen.

Kommentare 10 Antworten

  1. Nachdem sich die App in der letzten Zeit ständig nach dem ersten Aufruf wieder von selbst geschlossen hat, wurde die deinstalliert und es gibt es jetzt auf meinem Phone und Pad eine andere, die genauso gut ist. Es hat einfach genervt mit den dauernden Abstürzen. Schade das es rtv nicht für ios gibt.

  2. TV Pro 2, kostenlose Version
    Sender horizontal finde ich besser, wie in den guten alten Papierzeitungen.
    Und mittlerweile sind ja sogar 7 Tage in der kostenlosen Version enthalten.

    1. Genau. Irgendwie ging mir OnAir in letzter Zeit auf den Geist. TV Pro 2 gefällt mir nicht nur im Design und in der Anordnung besser, es synchronisiert auch die Einstellungen (Sender) zwischen iGeräten.

    2. Die Sender waagerecht geht bei OnAir. Es heißt hier Tv-Zeitung und ist in den Einstellungen ersichtlich.
      Oder man nimmt den Pfeil oben rechts.
      Mehrtägig ist ebenfalls über den Pfeil erreichbar…

      Tv2 hat den Nachteil, dass mann eine geringe Übersicht insgesamt hat. Also weniger Sender auf gleicher Fläche.

  3. Freddy vom Appgefahren Team, weißt du wo mein Favoriten-Botton abgeglieben ist, seid dem letzten Update von gestern?????????????????????????????

    Grüße ICH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de