Parallyzed: Surrealer Platform-Runner um zwei Schwestern in verschiedenen Dimensionen

Das Gameplay von Parallyzed ist so einfach wie herausfordernd: Hier ist volle Konzentration gefragt.

Parallyzed

Parallyzed (App Store-Link) steht seit einigen Tagen im deutschen App Store zum Download bereit. Die Universal-App für iPhone und iPad lässt sich dort mit 2,99 Euro bezahlen und erfordert zur Installation auf dem Gerät mindestens 201 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 9.0 oder neuer. Auch an eine deutsche Lokalisierung wurde seitens der Entwickler bereits gedacht.


In Parallyzed dreht sich alles um zwei sehr verschiedene Schwestern, Rote und Blaue. „Die untrennbaren Zwillingsschwestern Rote und Blaue haben sehr unterschiedliche Persönlichkeiten und Fähigkeiten. Eines Tages stößt Rote in einem Anfall von Eifersucht Blaue von der Schaukel herunter, und sie wird paralysiert. Rote versteht plötzlich, dass sie in das Bewusstsein ihrer Schwester eindringen, aus dem Koma erwachen helfen und wieder zum Leben bringen kann“, so die Aussage zur Hintergrundgeschichte in der App Store-Beschreibung.

Der Spieler steuert in Parallyzed die beiden Schwestern gleichzeitig, während sie simultan auf ihren Wegen durch insgesamt 14 anspruchsvolle Level versuchen, das Ziel zu erreichen. Die Steuerung ist dabei so simpel, wie man es sich nur denken kann: Mit einem Fingertipp auf die linke Bildschirmhälfte springen die beiden Schwestern gleichzeitig, ein Antippen der rechten Screenhälfte führt dazu, dass die Schwestern ihre Position tauschen.

Nutze die speziellen Fähigkeiten jedes Zwillings

Auf diese Art und Weise hat man nicht nur Hindernisse zu bewältigen, sondern die Zwillinge auch durch farblich passende Lichtquellen zu manövrieren. Hinzu kommt, dass beispielsweise Blaue höher springen kann als Rote: Taucht demnach ein höheres Hindernis auf einer der beiden Plattformen auf, sollte man zusehen, dass das blau gekleidete Mädchen dieses überwindet.

Schon nach kurzer Zeit und zwei einführenden Tutorial-Leveln wird es richtig kompliziert, und nicht selten verwechselt man die Aktionen zum Springen und Tauschen. Zudem gibt es kleine Extras auf dem Weg der beiden Schwestern, die das Vorankommen weiter erschweren, beispielsweise durch einen schnellen Wechsel, nach dem die Zwillinge kopfüber laufen. Belohnt wird der Gamer jedoch mit tollen, atmosphärischen Grafiken, einem düsteren Soundtrack und einem surrealen Spielerlebnis. Ebenfalls erwähnens- und lobenswert: Parallyzed verzichtet auf jegliche In-App-Käufe oder Werbung, und verfügt zudem über Game Center-Bestenlisten und 24 Erfolge.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de