Praktisches Zubehör: Ladeschale für die AirPods von Bluestein

Perfekt für die AirPods Pro geeignet

Die AirPods Pro oder die AirPods mit drahtloser Ladeschale sind schon eine praktische Sache. Einfach abgelegen und schon werden die Kopfhörer samt Hülle geladen. Das funktioniert natürlich auf jedem handelsüblichen Qi-Ladepad, besonders praktisch und schick ist aber die Lösung, die Bluestein aktuell präsentiert: Die Wireless Ladeschale.

  • Wireless Ladeschale für AirPods bestellen (zum Shop)

Das Zubehör ist ab sofort für 19,95 Euro zu haben, die Versandkosten betragen 3,49 Euro. Ab 30 Euro ist der Versand kostenfrei, insbesondere rund um die Apple Watch gibt es im Bluestein-Shop noch interessante Produkte. vielleicht ist ja hier noch etwas für euch dabei.

Aber zurück zur Wireless Ladeschale. Der Qi-Lader ist perfekt auf die Größe des AirPods Pro Ladecase angepasst, aber auch die normalen AirPods können auf dem Charger abgelegt werden. Im gleichen Weißton gehalten, sieht das auf jeden Fall schick aus, zudem hat man die AirPods immer griffbereit.

Das Wireless Ladeschale von Bluestein ist mit einem einfachen USB-Kabel ausgestattet, ein Netzteil ist nicht im Lieferumfang enthalten – aber das sollte ja letztlich kein großes Problem darstellen.

Apple AirPods Pro
3 Bewertungen
Apple AirPods Pro
  • Aktive Geräuschunterdrückung für immersiven Klang
  • Transparenzmodus, um dein Umfeld zu hören und darauf reagieren zu können

Kommentare 6 Antworten

  1. OMG!
    Natürlich ist das hier in erster Linie ein Blog, dass sich in erster Linie über Werbung sämtlicher Sinnstufen finanziert. Und es ist natürlich jedem selbst überlassen, die Welt von unsinnigem Plastikmüll zu befreien und den Schrott artgerecht zu bunkern.

    Aber kann mir einer mal erklären, welchen Sinn eine „kabellose“ Ladeschale mit einem Kabel dran haben soll, die ausschließlich dazu dienen kann, eine Ladebox zu laden, an die ich auch ein Kabel anschließen könnte?
    Ein QI-Pad, auf dass ich mein iPhone, die Watch und/oder das AirpodCase legen kann, mag man ja u.U. noch einsehen, aber so eine AirPod-Case-Only-Schale? 20€? Why?

    1. Genau das gleiche habe ich beim Lesen aber auch gedacht 😂. Wenn ich das Case direkt an ein Kabel anschließe, hab ich weniger auf dem Tisch liegen als mit diesem Ding…
      Eine Ladekombination für iPhone, Watch und Pods ok, passt für mich, hängen nicht x Kabel rum. Aber das Ding alleine, völlig sinnfrei…

      1. Ich kann eure Kritik an dem Produkt verstehen. Finde es aber trotzdem nicht „komplett sinnlos“. Die Ladeschale schließt man einmal an und kann die AirPods einfach darauf ablegen. Natürlich kannst du dir auch dauerhaft ein Kabel da hin legen, da finde ich die Ladeschale aber deutlich attraktiver.

        Wie so oft: Das ist nur ein weiteres Angebot. Der ein oder andere wird sagen: Ach, cool. Das packe ich bei mir auf das Sideboard und kann morgens die AirPods einfach mitnehmen und abends wieder an gleicher Stelle aufladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de