RollerCoaster Tycoon Touch: Atari integriert neuen Spielmodus „Szenarios“

Mel Portrait
Mel 11. Juni 2018, 16:00 Uhr

Als die Entwickler von Atari vor mehr als einem Jahr RollerCoaster Tycoon Touch in den App Store brachten, haben auch wir darüber berichtet.

RollerCoaster Tycoon Touch Szenarios

Mittlerweile ist viel Zeit ins Land gegangen, und die Bewertungen im deutschen App Store zeigen: Aufbauspiele wie dieser Touchscreen-optimierte Titel RollerCoaster Tycoon Touch (App Store-Link) erfreuen sich großer Beliebtheit. Mit aktuell 4,5 von 5 Sternen bei knapp 1.200 Bewertungen kommt Ataris mobile Umsetzung der bekannten Freizeitpark-Simulation sehr gut weg. Das Freemium-Spiel kann auch in deutscher Sprache absolviert werden und benötigt neben knapp 460 MB an freiem Speicher auch mindestens iOS 9.0 oder neuer zur Installation.

Wie das Entwickler-Team von Atari nun berichtet, gibt es im Zuge eines kürzlich erfolgten Updates für den Freizeitpark-Simulator einen komplett neuen Spielmodus, der unter dem Namen „Szenarios“ Einzug in das Spiel gehalten hat. In der kürzlich veröffentlichten Version 2.0.3 vom 8. Juni dieses Jahres ist dieser laut Angabe der Macher „Lieblingsmodus der Fans von Rollercoaster Tycoon“ nun auch in der mobilen Variante zu finden. 

Drei neue Szenarios und neun Designs für Fahrgeschäfte

„Wähle ein Szenario aus einem brandneuen Park-Hub und errichte deinen zweiten Park in einer neuen Umgebung“, heißt es dazu im Changelog im App Store. „Du kannst jederzeit zwischen deinem Hauptpark und deinen Szenarios wechseln. Spiele in jedem Szenario mit speziellen Spielbedingungen und erreiche bestimmte Ziele, bevor die Zeit abläuft.“ Mit einer ebenfalls neu integrierten Kartenerkundungsfunktion lässt sich vom Spieler ein individuelles Karteninventar für das Szenario entwickeln, in dem man gerade spielt. 

Hat man alle Schwierigkeitsgrade eines Szenarios abgeschlossen, winken entsprechende Belohnungen in Form von neuen Designs für die Fahrgeschäfte. Diese können im eigenen Park eingesetzt werden und verfügen über unterschiedliche Dekorationen, beispielsweise zu Themen wie Klassisch, Science Fiction, Abenteuer oder Western. Mit der nun erfolgten Aktualisierung auf Version 2.0.3 stellen die Entwickler drei Szenarios sowie insgesamt neun Fahrgeschäfte-Designs zur Verfügung, weitere sollen in Zukunft folgen. Das Update für RollerCoaster Tycoon Touch kann kostenlos im App Store auf iPhones und iPads geladen werden. Einen kleinen Themen-Trailer findet ihr abschließend unter diesem Artikel.

RollerCoaster Tycoon® Touch™
RollerCoaster Tycoon® Touch™
Entwickler: Atari
Preis: Kostenlos+

Teilen

Kommentar schreiben