Sonos Move: Portabler Lautsprecher jetzt auch in Weiß erhältlich

Bisher nur im hauseigenen Shop verfügbar

Im September letzten Jahres haben wir den Sonos Move getestet. Bisher konnte man das Modell Move nur in einer schwarzen Ausführung kaufen. Ab sofort könnt ihr den Sonos Move auch mit weißer Beschichtung bekommen. Vorbestellungen werden angenommen, die Auslieferung erfolgt ab dem 7. Juli 2020. Der Preis liegt bei 399 Euro. Gleichzeitig können Nutzer eines Sonos Move ein neues Software-Update einspielen, das die Akkulaufzeit von 10 auf 11 Stunden erhöht.

Das macht den Sonos Move so besonders

Mit dem Sonos Move holt man sich einen vollwertigen Sonos-Speaker ins Haus. Auf der Ladestation beheimatet ist er immer aufgeladen, kann ab ebenso einfach mit in einen anderen Raum des Hauses genommen werden. AirPlay 2, Alexa und Google Assistant sind natürlich mit an Bord.


Und wenn man sich außerhalb des heimischen WLANs bewegt, ist das ebenfalls kein Problem. Der Sonos Move kann per Knopfdruck auf Bluetooth-Betrieb umgestellt werden und funktioniert dann wie jeder andere herkömmliche Lautsprecher auch. Zudem macht der Sonos Move dank seines wasserdichten Gehäuses mit der Schutzklasse IP56 auch draußen eine gute Figur.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de