Perfekt fürs Auto: Amazon Music bietet jetzt Alexa Hands-free Wiedergabe nur mit per Spracheingabe steuern

Wiedergabe nur mit per Spracheingabe steuern

Ich nutze ja seit einiger Zeit ein Auto mit CarPlay und störe mich schon seit längerer Zeit daran, dass man mit Siri nicht die Wiedergabe von Spotify oder Amazon Music steuern kann. Das aktuelle Update von Amazon Music hilft mir dabei auch nicht weiter, könnte aber für andere Nutzer sehr interessant sein.

Weiterlesen

Für euer Echo-Gerät: Amazon Music ist der perfekte Partner Neukunden können Streaming-Dienst drei Monate für 99 Cent ausprobieren

Neukunden können Streaming-Dienst drei Monate für 99 Cent ausprobieren

Ich habe mich in dieser Woche noch einmal gezielt durch die Amazon-Bestseller aus dem November geklickt und dabei zwei Sachen festgestellt: Leuchtmittel von Philips Hue wurden wie verrückt gekauft und auch die Echo-Geräte von Amazon haben sich wie geschnitten Brot verkauft. Bei den Kampfpreisen, die Amazon für Echo Dot, Echo Show und Co angeboten hat, ist das aber auch kein großes Wunder.

Weiterlesen

Der Amazon Music Jahresrückblick: Das sind die bliebtesten Songs, Alben und Playlists Welche Künstler waren besonders gefragt?

Welche Künstler waren besonders gefragt?

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Die großen Dienste werden jetzt nach und nach einen Jahresrückblick veröffentlichten, den Anfang macht Amazon Music. Unter www.amazon.de/bestof2018 könnt ihr euch alle Listen ansehen und natürlich mit einem entsprechende Abo auch abspielen.

Weiterlesen

Amazon Prime: Ab sofort auch die Champions League als Audio-Stream

Ab sofort gibt es mit Amazon Prime und Amazon Music noch mehr Fußball: Die Champions League ist mit an Board.

Seit dem vergangenen Sommer bietet Amazon Fußball-Fans einen ganz besonderen Service: Alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga sowie des DFB-Pokals im Audio-Livestream. Zu den einzelnen Partien lieferte man eine Konferenz sowie eine umfangreiche Live-Berichterstattung an Bundesliga-Spieltagen für jedes Einzelspiel, mit dem Start jeweils 15 Minuten vor Anpfiff und bis 15 Minuten nach Schlusspfiff.

Weiterlesen

Amazon Music bekommt Alexa Cast: Musik per App steuern

Amazon Music für iPhone und iPad hat eine neue spannende Funktion erhalten: Alexa Cast.

Mit den diversen Echo-Geräten hat Amazon einen echten Hit gelandet. Nur eines macht mir persönlich relativ wenig Spaß: Musik per Sprache steuern. Okay, einen Radio-Sender starten oder die Wiedergabe stoppen, das ist nicht das Thema. Aber bestimmte Alben oder Playlisten suche ich mir dann doch lieber auf dem iPhone oder iPad aus.

Weiterlesen

Amazon Alexa: Sprachassistentin bekommt weitere Sprachbefehle für Amazon Music spendiert

Es ist noch gar nicht so lange her, dass wir über Amazons intelligente Sprachassistentin Alexa und ihre Erweiterung für Amazon Music berichtet haben. Nun gibt es erneut Neuigkeiten zu vermelden.

Amazon Alexa ist mittlerweile Bestandteil in vielen deutschen Haushalten und erledigt per Sprachbefehl viele kleine Aufgaben, informiert oder sorgt für Unterhaltung. Die Sprachassistentin versteht sich außerdem blendend mit dem eigenen Amazon Music-Dienst (App Store-Link), um favorisierte Tracks, Alben und Genres abzuspielen. Seit heute kennt die intelligente Assistentin neue Sprachbefehle, die zur Musiksteuerung dienen.

Weiterlesen

Amazon Alexa: Sprachassistentin wird mit neuen Sprachbefehle für Amazon Music ausgestattet

Amazon Music berichtet von einigen Neuerungen, die die eigene Sprachassistentin Alexa betreffen.

Amazon hat in einer Pressemeldung bekannt gegeben, dass der cloudbasierte Sprachdienst Alexa um neue Sprachbefehle für Amazon Music (App Store-Link) erweitert worden ist. Alexa ist quasi das Pendant zu Apples Siri, ist dieser Assistentin hinsichtlich Informationsgehalt aktuell aber um einiges voraus. Mit erlernbaren sogenannten „Skills“ können viele Infos von Dritt-Anbietern per Sprachbefehl abgefragt werden, darunter auch Einkaufslisten wie Bring!, Radiosender von radio.de, Wörterbücher, Spiegel Online-Nachrichten oder ein TV Digital Fernsehprogramm.

Weiterlesen

Mit iOS 11.2.5: Alexa findet den Weg zurück in die Amazon Music-App

Ab sofort könnt ihr wieder mit Alexa in der Amazon Music-App sprechen.

Wer einen Echo-Lautsprecher sein Eigen nennt, kann schon lange mit dem Befehl „Alexa, spiele Coldplay“ die Wiedergabe von Coldplay auf Amazon Music (App Store-Link) beginnen. Ende September letzten Jahres hat Alexa auch Einzug direkt in die Amazon Music-App erhalten.

Weiterlesen

U2 Experience: Exklusive Audio-Show startet am 30. November bei Amazon Music

Amazon bietet für Prime-Mitglieder und Music Unlimited-Abonnenten eine exklusive U2 Audio-Show an.

Ihr seid Fan der Band U2? Dann solltet ihr euch die exklusive Audio-Show bei Amazon Music nicht entgehen lassen. Ich habe bisher ein Konzert von U2 besucht und war wirklich begeistert. Die Show und die Stimmung waren wirklich exzellent. Die neue Audio-Show startet am 30. November um 00:00 Uhr und steht Nutzern in Deutschland, Österreich, Großbritannien und USA zum Abruf bereit.

Weiterlesen

Amazon Music: Ab sofort mit Alexa-Sprachsteuerung in Amazons eigener Streaming-App

Neben Spotify, Deezer und Co. buhlt auch Amazon Music um die Gunst der Musikstreaming-Fans.

Seit einiger Zeit offeriert der Handelsriese mit Amazon Music (App Store-Link) ein eigenes Angebot, mit dem sich zu einem monatlichen Festpreis von 9,99 Euro bzw. 7,99 Euro für Prime-Mitglieder über 40 Millionen Songs, Hörbüchern und Live-Radio-Übertragungen von Fussballspielen streamen lassen. Die entsprechende iOS-App lässt sich auf iPhone und iPad herunterladen und kann ab iOS 9.0 genutzt werden.

Weiterlesen

Fußball total: Die wichtigsten Apps für iPhone & iPad zum Bundesliga-Start

Ab heute rollt der Ball auch wieder in der 1. Bundesliga. Wir möchten euch gerne die wichtigsten Apps vorstellen.

Onefootball: Meiner Meinung nach gibt es hier das beste Komplettpaket. Ihr könnt euren Lieblingsverein eintragen und verpasst so keine Ergebnisse, Tore und News mehr. Weiterhin gibt es Infos zu den Tabellen, Spieltagen, Videos und vieles mehr. Auch wenn der Live-Ticker nicht immer ganz der schnellste ist: Push-Benachrichtigungen, Statistiken und Kader-Infos entschädigen dafür auf ganzer Linie. Mit einem kostenpflichtigen Saisonpass kann man sich von den Werbebannern befreien.

Weiterlesen

Für Deutschland und Österreich: Amazon Music stellt Songtexte vor

Ab sofort bietet Amazon für ausgewählte Titel Songtexte an.

Als Prime-Kunde nutze ich Amazon Music nicht, da ich mit Spotify den deutlich besseren Dienst am Start habe. Wer sich auf Amazon Music Unlimited und Prime Music durch das Angebot hört, kann jetzt von einem neuen Feature profitieren: Songtexte. Neben internationalen Top-Künstlern wie Bruno Mars oder The Beatles enthält der umfassende Songtext-Katalog auch deutschsprachige Künstler wie beispielsweise Mark Forster, Sarah Conner und Udo Lindenberg. Die Songtexte stehen auf Android, iOS, Web, PC und Mac, Kindle und Fire TV zur Verfügung.

Weiterlesen

Amazon Music Unlimited für Familien: Ab sofort für sechs Personen buchbar

Vor rund einem Monat ist Amazon Music Unlimited in Deutschland gestartet, ab sofort lässt sich auch der Familien-Plan buchen.

Amazon Music Unlimited ist ohne Zweifel neue Konkurrenz für den Marktführer Spotify und Apple Music, das mittlerweile 20 Millionen zahlende Kunden aufweist. Genau wie bei den beiden Alternativen kann auch bei Amazon Music Unlimited ein Familien-Plan aktiviert werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de