Swarm: Foursquares soziale Kontakt-App wird nach Update zu digitaler Reise-Timeline

Wie es scheint, wollen die Entwickler von Foursquare mit ihrer App Swarm neue Wege bestreiten.

Swarm (App Store-Link) ist eine kostenlose iPhone-App, die bereits seit mehreren Jahren im App Store zum Download bereit steht. Für die Installation sollte man neben iOS 9.0 oder neuer auch mindestens 95 MB an freiem Speicher auf dem Smartphone zur Verfügung haben. Auch eine deutsche Lokalisierung ist seit längerem vorhanden.

Weiterlesen

Foursquare für das iPad: Empfehlungen für die nächste Reise

Durch das heutige Update lässt sich Foursquare auch auf dem iPad nutzen.

Die Foursquare-App (App Store-Link) kann ab sofort auch nativ auf dem iPad installiert werden. Das Update auf Version 8.5 hat die zuvor nur für das iPhone erhältliche Applikation zur Universal-App gemacht und so den iPad-Support integriert. Der Download ist 28,5 MB groß und in deutscher Sprache vorhanden.

Mit Foursquare konnte man früher Check-ins durchführen, die seit geraumer Zeit allerdings nur noch mit der App Swarm möglich sind. Aus diesem Grund eignet sich Foursquare nur noch zum Entdecken neuer Orte, Restaurants und mehr, die durch Nutzerempfehlungen und Bewertungen gelistet werden.

Weiterlesen

Swarm by Foursquare: Neue App zum Freunde treffen und Verabredungen organisieren

Man hat gerade Lust, etwas zu unternehmen, weiß aber nicht, ob die entsprechenden Freunde in der Nähe sind – wer kennt das nicht? Swarm by Foursquare weiß Abhilfe.

Das soziale Netzwerk Foursquare ist schon seit einiger Zeit am Markt vertreten und vernetzt Freunde, findet coole Locations in der Nähe und stellt exklusive Deals bereit. Mit Swarm by Foursquare (App Store-Link) wird das Netzwerk noch erweitert: Die am 15. Mai dieses Jahres im deutschen App Store erschienene Applikation wurde für das iPhone und den iPod Touch konzipiert und kann gratis heruntergeladen werden. Für den Download von Swarm by Foursquare sollte man mindestens 17,3 MB freien Speicherplatz auf dem iDevice sowie iOS 7.0 oder neuer mitbringen.

Ähnlich wie auch in der Foursquare-App selbst lässt es sich mit Swarm by Foursquare einfach mit Freunden in Kontakt treten und bleibt über ihre aktuellen Tätigkeiten informiert. Wer möchte, kann die Applikation auch ohne ein bestehendes Foursquare-Konto nutzen: Auf dem Startscreen finden sich Möglichkeiten, sich mit einem Facebook-Login anzumelden, oder auch einen ganz neuen Account zu erstellen. Im Falle von letzterem wird neben einem Vor- und Nachnahmen, dem Geburtsdatum und einem Passwort auch eine E-Mail-Adresse eingefordert. An diese wird dann in einem letzten Schritt die Bestätigung des Accounts gesendet.

Weiterlesen

Foursquare: Jetzt mit iOS 7-Look & noch mehr Empfehlungen

Version 7.0 von Foursquare bringt gleich eine Vielzahl an Änderungen mit.

Foursquare (App Store-Link) ist ein beliebtes Soziales Netzwerk, das vor allem für Vielreisende zu empfehlen ist. Basierend auf eingecheckten Orten empfiehlt Foursquare Restaurants, Bars und mehr auch an neuen Orten. Mit dem Update auf Version 7.0 wird Foursquare noch besser.

Ab sofort präsentiert sich Foursquare im aufgehübschten Layout, das jetzt natürlich an die Gegebenheiten von iOS 7 angepasst wurde. Nun basiert das Layout auf den Eigenschaften flach, schnell und große Schaltflächen. Das Redesign ist auf jeden Fall gelungen, anfangs allerdings etwas gewöhnungsbedürftig.

Zusätzlich haben die Entwickler das Anwendererlebnis verbessert. Durch die Hintergrundaktualisierung kann Foursquare jetzt sogar ohne das Öffnen der App Empfehlungen vorschlagen. Wenn man an einem neuen Ort ankommt, informiert die App direkt über interessante Orte, an denen man zum Beispiel das beste Essen bekommt oder am meisten Geld sparen kann.

Weiterlesen

Update-Mix: Doodle God, Foursquare, radio.de & mehr

Zum Abschluss des Tages gibt es noch einen Update-Mix mit einigen Aktualisierungen aus dem App Store.

Mein o2: o2-Kunden können mit der Applikation ihre verbrauchten Minuten, SMS und Internetdaten nachsehen. In Version 3.5 kann man ab sofort einstellen, dass man bei einer neuen Rechnung eine Push-Nachricht erhält. Mit dem Update wurde allerdings auch die Web2SMS abgeschaltet. (iPhone, kostenlos)

Weiterlesen

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW16.13)

Was hat die Apple-Redaktion in dieser Woche ausgewählt? Wir listen alle auserwählten Apps inklusive einer kurzer Beschreibung auf.

iPhone-App der Woche – Foursquare: Das soziale Netzwerk wurde vor wenigen Tagen mit einem komplett neuen Design ausgestattet und kann jetzt locker mit der Konkurrenz mithalten. Mit der App kann man in Locations einchecken, natürlich lassen sich auch so Sachen in der Umgebung erkunden. So gibt es persönliche Empfehlungen und Angebote, die sich danach richten, wo man selbst, die Freunde oder andere Leute, eingecheckt haben. Zusätzlich kann man nach allen möglichen Orten suchen, wie zum Beispiel „kostenloses Wi-Fi“. (iPhone, kostenlos)

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de