RAVPower 65W 4-Port Ladegerät mit 2x USB-C und 2x USB-A ausprobiert Für Apple-Geräte empfehlenswert

Für Apple-Geräte empfehlenswert

Apple liefert kein Netzteil mehr mit der Apple Watch und dem iPhone aus. Ich selbst habe am Sofa ein Multiport-Ladegerät von Aukey im Einsatz, an dem ich dann mein iPhone oder MacBook aufladen kann. Das Ladegerät ist zuverlässig und gut, aber doch etwas groß. Mein neuer Liebling: Das RAVPower 65W 4 Port Ladegerät mit USB-C und USB-A (Amazon-Link).

Weiterlesen


RAVPower: Leistungsfähige Ladegeräte für Steckdose und Auto Auch für MacBooks geeignet

Auch für MacBooks geeignet

Vor einigen Wochen haben wir euch bereits einige Ladegeräte für die neueste MacBook-Generation vorgestellt. Mit den Produkten von RAVPower gibt es weitere praktische Gadgets, die sich im Alltag in vielen Bereichen einsetzen lassen und – der Herstellername deutet es an – über jede Menge Power unter der Haube verfügen. 

Weiterlesen

RAVPower: Neue Powerbank mit 20.000 mAh, USB-C und 60 Watt Power Delivery Schlicht und zuverlässig

Schlicht und zuverlässig

Aus dem Hause RAVPower gibt es seit kurzer Zeit eine neue Powerbank, die auch für MacBook-Nutzer interessant ist. Der 20.000 mAh starke Akku bietet dabei allerdings nur zwei Anschlüsse: 1x USB-C und 1x USB-A.

Weiterlesen


RAVPower 5-Port Ladegerät mit USB-C kostet aktuell nur 21,99 statt 32,99 Euro Nur für kurze Zeit

Nur für kurze Zeit

Heute möchte ich gerne das RAVPower Ladegerät (Amazon-Link) als Beispiel nehmen und darauf aufmerksam machen, dass solch ein Multiport Ladegerät einfach nur praktisch ist. Die wichtigsten Infos zuerst: Das Ladegerät kostet aktuell nur 21,99 Euro statt 32,99 Euro – aktiviert einfach den Gutschein auf der Produktseite oder nutzt optional den Gutscheincode QX4DYKZL.

Weiterlesen

Heute günstiger: Powerbank, Qi-Lader und Ladegeräte von RAVPower & 3er Set Nest Protect Rauchmelder

Gerne möchten wir euch auf weitere Deals aufmerksam machen. Sparen könnt ihr bei Amazon und Cyberport.

Als „Angebot des Tages“ gibt es bei Amazon reduzierte Produkte von RAVPower. Insgesamt gibt es vier Produkte günstiger, die wir kurz und knapp aufgreifen wollen.

Weiterlesen


Bei Amazon: RAVPower reduziert zwei Powerbanks und ein Qi-Ladegerät

Der Hersteller RAVPower bietet bei Amazon aktuell drei Produkte günstiger zum Kauf an.

Powerbank RAVPower 20000mAh: Die Powerbank mit 20.000 mAh liefert ordentlich viel Power und verfügt über zwei USB-Anschlüsse, an denen ihr eure Geräte anschließen könnt. Der externe Akku liefert dabei stets den optimierten Ladestrom für angeschlossene Geräte. Über vier LEDs auf der Oberseite wird der Batteriestatus der Powerbank visualisiert. Kostet heute nur 19,47 Euro.

Weiterlesen

Günstiger bei Amazon: Akkus, Ladegeräte und Co. von RAVPower und Aukey

Bei Amazon könnt ihr wieder Geld sparen. Als Tagesangebot gibt es von RAVPower diverses Zubehör günstiger, auch Aukey fährt aktuell eine Aktion.

11 Produkte von RAVPower im Angebot

Insgesamt können 11 Produkte von RAVPower günstiger gekauft werden. Mit dabei sind Powerbanks, eine Auto-Starthilfe, Ladegeräte, Qi-Ladepads und mehr. Die Preise sind nur heute gültig. Alle Deals findet ihr hier, die besten folgend.

Weiterlesen

RAVPower: Günstiger Akku mit zwei USB-Ports & 10.400 mAh

Mittlerweile mutieren wir zu echten Akku-Experten – heute nehmen wir ein Modell von RAVPower unter die Lupe.

Nach unserem Vergleichstest zwischen den Akkus von Equinux und Anker haben wir an diesem Wochenende einen externen Akku von RAVPower getestet. Er verfügt mit 10.400 mAh zumindest auf dem Papier über eine höhere Kapazität, ist mit 30,99 Euro (Amazon-Link) aber deutlich günstiger als der Kraftprotz von Equinux.

Im Lieferumfang enthalten ist neben dem Akku selbst ein Ladekabel, ein USB-Netzteil und eine kleine Tasche, in der man den Akku transportieren kann. Mit seinem Plastik-Gehäuse macht der Akku sicher nicht den hochwertigsten Eindruck, dafür ist er aber auch deutlich günstiger als die Premium-Modelle von Just Mobile. Am Ende kommt es aber hauptsächlich auf die Leistung an.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de