Scanbot: Pro-Version der Scanner-App dauerhaft kostenlos erhalten

Die Telekom hat mal wieder eine nette Aktion am Start: Scanbot Pro gibt es jetzt dauerhaft kostenlos.

Ihr habt ja erst heute Morgen erfahren, was Frank Thelen alles so anstellt. In der VOX-Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“ hat er mal eben 150.000 Euro in die iPhone-App MyDog365 investiert. Frank Thelen hat aber auch ein eigenes Projekt im App Store: Scanbot (App Store-Link). Die praktischer Scanner-App macht aus Fotos von Dokumente echte PDF-Dateien, in der 4,99 Euro teuren Pro-Version sogar mit echter Texterkennung.

Im Januar gab es Scanbot Pro für Telekom-Kunden bereits sechs Monate lang kostenlos. Das halbe Jahr ist mittlerweile längst rum – und falls euch die Pro-Version der sonst kostenlosen App noch nicht überzeugt hat, habt ihr Glück gehabt. Dank einer Aktion der Telekom kann das 4,99 Euro teure Paket aktuell kostenlos freigeschaltet werden – und das nicht nur von Kunden des Mobilfunkanbieters.

Weiterlesen


Jetzt noch günstiger: 3 GB LTE-Flat im Telekom-Netz für 7,99 Euro

Anfang der Woche hat Sparhandy ein nettes Angebot gestartet, das jetzt von Handybude gekontert wurde und noch günstiger ist.

Update am 3. September: Den gleichen Tarif (zum Angebot) gibt es jetzt wieder für 7,99 Euro rechnerisch pro Monat. 7,99 € rechnerische Grundgebühr: Die reguläre Grundgebühr in dem Tarif „Internet-Flat LTE 3000“ beträgt 19,99 €, Mobilcom Debitel reduziert diese während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten auf 14,99 €. Sie erhalten von uns zusätzlich einmalig 168,00 € erstattet (entspricht 24x 7,00 €) – dies geschieht einmalig und am Vertragsanfang in Form einer 168,00 € Auszahlung auf Ihr Kundenkonto des Providers. Somit ergibt sich eine rechnerische Grundgebühr von 7,99 €* (14,99 € – 7,00 €), während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Bis zum 30. September wird die Grundgebühr von 29,99 Euro erstattet (SMS an die Nr. 8362 mit dem Text „AP frei“).

Weiterlesen

Nicht nur für Telekom-Kunden: clixxie Fotobuch im Wert von 15,50 Euro geschenkt

Wer Kunde bei der Telekom ist, bekommt aktuell wieder ein nettes Geschenk geboten.

Update: Benno hat uns in den Kommentaren darauf aufmerksam gemacht, dass der Gutscheincode wohl auch funktioniert, wenn man nicht bei der Telekom ist. Also einfach Fotos auswählen und im letzten Bestellschritt den Gutschein eingeben, um den Rabatt zu erhalten.

Im Rahmen der Aktion „Mega-Deal der Woche“ gibt es für Telekom-Kunden ein Fotobuch von clixxie im Wert von 15,50 Euro geschenkt. Auch wir haben dort schon einmal eine Testbestellung aufgegeben und waren mit der Qualität zufrieden.

Wer im Telekom-Netz unterwegs ist, kann sein eigenes Fotobuch in der clixxie-App (App Store-Link) zusammenstellen, Bilder hinzufügen, ausrichten und sortieren. Als Telekom-Kunde gibt es das Fotobuch „Compact“ (30 Bilder) mit dem auf der Aktionsseite hinterlegten Gutscheincode dann komplett gratis – ihr spart insgesamt 15,50 Euro. Als Kunde müsst ihr allerdings noch die Versandkosten in Höhe von 2,95 Euro tragen.

Weiterlesen


10 Euro geschenkt: Telekom-Kunden versenden 5 kostenlose Postkarten

Telekom-Kunden dürfen sich auch in dieser Woche wieder über ein Geschenk freuen.

Im „Mega-Deal der Woche“ bei der Telekom können sich Kunden des Rosa Riesen 5 kostenlose Postkarten sichern. Dazu müsst ihr euch die kostenlose Universal-App PhotoGifts (App Store-Link) aus dem App Store oder Play Store laden. Die Gutschrift der 5 Karten erfolgt automatisch, insofern ihr im mobilen Netz surft und als Telekom-Kunde (Congstar geht wohl auch) identifiziert werdet.

Die aus Deutschland stammende App PhotoGifts haben wir bisher nicht getestet. Dort können nicht nur Postkarten, sondern auch Foto-Leinwände, Poster, Puzzles, Tassen und mehr gestaltet werden. Zur Qualität der Postkarten können wir an dieser Stelle nichts sagen, allerdings sollte man hier davon ausgehen können, das hier nicht viel schief gehen kann.

Weiterlesen

Neue Angebote bei Sparhandy: Attraktive LTE-Datentarife im Telekom-Netz

Sparhandy startet aktuell eine neue Offensive in Sachen LTE-Datentarife im besten Netz bei der Telekom.

Wer mit seinem iPad oder MacBook auch unterwegs surfen möchte, kommt um einen guten Datentarif nicht herum. Für Gelegenheits-Surfer mag Tethering über das iPhone eine Option sein, spätestens bei riesigen Mail-Anhängen und längeren YouTube-Clips neigt sich das Inklusiv-Volumen aber schnell zur Neige. Mit den aktuellen Datentarifen bei Sparhandy muss man sich keine sorgen mehr um das Datenvolumen und die Geschwindigkeit machen.

Weiterlesen

Wunderlist Pro im Wert von 44,99 Euro für Telekom-Kunden gratis

Wer einen Mobilfunk-Vertrag bei der Telekom hat, darf sich über einen weiteren Bonus freuen: Wunderlist Pro ist für ein Jahr gratis.

Ab heute ist ist die Pro-Version innerhalb der Todo-App Wunderlist (App Store-Link, auch Android) für alle Telekom-Kunden im Rahmen der Aktion „Telekom Mega-Deals“ ein Jahr nach der erstmaligen Aktivierung kostenlos nutzbar, die sonst übliche Gebühr in Höhe von 44,99 Euro entfällt automatisch. Es ist nicht die erste Kooperation dieser Art, aber eine sehr attraktive.

Wunderlist ist eine bekannte und schon seit geraumer Zeit für iPhone, iPad und Mac erhältliche Todo-Applikation, bei der alle Basis-Funktionen komplett kostenfrei genutzt werden können. Mehrere Todo-Listen mit diversen Einträgen, Erinnerungen sowie ein Widget für die Mitteilungszentrale sind zum Beispiel für alle Nutzer frei zugänglich.

Weiterlesen


Tarif-Tipp: Telefon-Flat & 500 MB Daten im besten Netz

Zusammen mit Klarmobil haben die Mobilfunk-Experten von Modeo einen tollen Tarif auf die Beine gestellt.

Wir halten für euch immer wieder Ausschau nach interessanten Smartphone-Tarifen, die besonders gut und günstig sind. Zum Wochenende hat uns Modeo mit einem passenden Angebot versorgt, das wir euch nicht vorenthalten wollen. Immerhin seit ihr für 9,85 Euro im Telekom-Netz unterwegs. Der Vertrag über 24 Monate hat folgende Details:

  • Flat ins Fest- und Mobilfunknetz
  • 500 MB Daten mit bis zu 7,2 MBit/s
  • 9 Cent pro SMS
  • 9,95 Euro Anschlussgebühr
  • nur 9,85 Euro statt 19,85 Euro im Monat
  • zum Angebot

Weiterlesen

Toller Datentarif: 3 GB im Telekom-Netz mit LTE nur 9,99 Euro

Bei Crash-Tarife gibt es heute ein tolles Angebot aus dem Telekom-Netz, das sich perfekt für alle iPads oder Surfsticks eignet.

Update am 13. Juli: Ein kleiner Hinweis an alle, die gerne schnell im besten Netz Deutschlands unterwegs sind. Die reine Daten-Flat mit 3 GB Volumen im LTE-Netz der Telekom bekommt ihr noch bis morgen für nur 9,99 Euro pro Monat.

In der Vergangenheit haben wir euch ja schon häufiger günstige Datentarife im Vodafone-Netz vorgestellt, bei denen auch LTE mit inbegriffen war. Deutschlandweit hat die Telekom aber weiterhin das beste Netz, das wurde erst vor wenigen Wochen im Connect-Netztest bestätigt. Das einzige Problem: Wirklich gute Angebote bei der Telekom sind so selten wie Niederlagen des FC Bayern München. Das hängt möglicherweise sogar mit der Trikotwerbung zusammen.

  • Internet Flat 3.000 mit LTE für 9,99 Euro (zum Angebot)

Weiterlesen

OutBank: Jahres-Lizenz im Wert von 8,99 Euro kostenlos für Telekom-Kunden

Mobilfunkkunden der Deutschen Telekom dürfen sich über ein kleines Geschenk freuen: Es gibt ein Jahr OutBank kostenlos.

Mittlerweile ist es rund ein Jahr her, seit das neue OutBank (App Store-Link) für iPhone und iPad veröffentlicht wurde. Statt der einmaligen Bezahlung haben die Entwickler auf ein Abo-Modell gesetzt, bei dem man monatlich 99 Cent oder jährlich 8,99 Euro zur Nutzung der Banking-App bezahlen muss. Insbesondere aufgrund der guten Alternativen, wie etwa das 4,99 Euro teure Banking 4i, das heute unsere App des Tages ist, habe ich OutBank nach langjähriger Nutzung den Rücken gekehrt.

Es geht allerdings günstiger: Nachdem o2-Kunden bereits ein halbes Jahr gratis bekommen haben, sind nun Nutzer der Deutschen Telekom an der Reihe. Wer ein Mobilfunkvertrag bei dem Bonner Unternehmen hat, bekommt die Jahres-Lizenz für OutBank geschenkt. Wie genau das funktioniert, erfahrt ihr in dieser kurzen Anleitung. Das Angebot gilt mit kleinen Einschränkungen übrigens auch für Bestandskunden von OutBank.

Weiterlesen


Die Königin unter den LTE-Datenflats: 6 GB bei der Telekom für 19,99 Euro

Heute hätten wir eine Datenflat im Telekom-Netz für euch. Es gibt gleich 6 GB pro Monat.

Gestern Vormittag haben wir euch einen Angebot im Vodafone-Netz vorgestellt, das mittlerweile leider ausgelaufen ist. Dort hat man für 6 GB Datenvolumen mit LTE dank einer hohen Auszahlung rechnerisch knapp 10 Euro pro Monat bezahlt. Falls für euch allerdings nur das Telekom-Netz in Frage kommt, was in einigen Regionen einfach die beste und oft leider auch die einzige Wahl ist, gibt es heute ein Angebot bei Crash-Tarife.

  • 6 GB Datenflat im LTE-Netz der Telekom für 19,99 Euro (zum Angebot)

Egal ob man den Tarif mit dem iPad oder einem Surfstick nutzen will – es geht mit Highspeed durch das mobile Netz: Für ein monatliches Datenvolumen von 6 GB mit einer maximalen Geschwindigkeit von 50 Mbit/s im LTE-Netz der Telekom zahlt man nur 19,99 statt 29,99 Euro. Allerdings ist das eine langfristige Geschichte, denn der Vertrag läuft über 24 Monate. Dafür entfällt die Einrichtungsgebühr in Höhe von 29,99 Euro.

Weiterlesen

Telekom-Aktion: 50 Prozent Rabatt auf iPhone 6 & iPhone 6 Plus

Wer ein neues iPhone 6 samt Telekom-Vertrag sucht, kann aktuell beim Abschluss Geld sparen.

Die Telekom hat für Neukunden eine neue Aktion gestartet, bei der ihr 50 Prozent Rabatt auf den Einmalpreis von iPhone 6 und iPhone 6 Plus bekommt. Das Angebot ist nur in Verbindung mit einem Magnet Mobil-Tarif gültig.

Wer sich für das beste Netz entscheidet, kann so etwas Geld sparen. Ja, Schubladentarife sind im Endeffekt günstiger, wer aber einen Komplett-Angebot mit Tarif und Handy direkt bei der Telekom abschließen möchte, sollte jetzt zuschlagen.

Weiterlesen

Connect Netztest: Telekom erneut mit dem besten Ergebnis

Die Fachzeitschrift Connect hat zum 17. Mal in Folge das deutsche Mobilfunknetz getestet – und ist erneut zu einem wenig überraschenden Ergebnis gekommen.

E-Plus, O2, Telekom oder Vodafone – bei welchem Mobilfunkprovider bekommt man das beste Netz? Mit spezieller Ausrüstung und richtig viel Aufwand hat die Connect in diesem Jahr auf einer Strecke von 45.000 Kilometern rund 150.000 Messungen durchgeführt, um diese Frage zu beantworten. Anders als vor Jahren kommt es dabei längst nicht mehr nur auf die Netzabdeckung und Sprachqualität an, sondern auch auf die Internet-Datenübertragungen.

Weiterlesen


iPhone 6 & iPhone 6 Plus bei Telekom, Vodafone und O2 vorbestellen

Auch die Mobilfunkanbieter nehmen derzeit Vorbestellungen an.

Der Apple Online Store hat irgendwann ab circa 9:20 Uhr die Pforten geöffnet und Vorbestellungen für das iPhone 6 und iPhone 6 Plus entgegengenommen. Wer das neue iPhone nicht direkt bei Apple ordern möchte oder kann, immerhin muss man gleich bis zu 1000 Euro auf den Tisch legen, sollte es bei den Mobilfunkanbietern versuchen.

iPhone 6 bei der Telekom

Die Telekom (zum Online-Shop) nimmt schon seit den frühen Morgenstunden Bestellungen entgegen. Natürlich ist auch eine Online-Vorbestellung möglich, dann solltet ihr aber einen Reservierungscode haben, damit das neue iPhone auch pünktlich am 19. September direkt an die Haustür geliefert wird. Die Hotline ist übrigens vollkommen überlastet.

Weiterlesen

iPhone 5s: Telekom verkauft Versandrückläufer zu Sparpreisen

Die Telekom hat aktuell anscheinend etwas zu wenig Lagerplatz und verkauft das iPhone 5s zu guten Kursen.

Ein neues iPhone im Internet zu kaufen, das ist so eine Sache. Apple verlangt auch nach fast einem Jahr noch den ursprünglichen Preis, in den Internet-Preisvergleichen nehmen zumeist wenig vertrauenswürdige eBay- oder Marketplace-Händler die ersten Plätze ein. Bei der Telekom macht man nichts falsch – und kann nun auch noch richtig sparen.

Verkauft wird das iPhone 5s in allen drei Farben mit 16, 32 oder 64 GB Speicherplatz. Die Preise starten bei 450 Euro für das kleinste Modell (Preisvergleich: 551 Euro), über 510 Euro für 32 GB (Preisvergleich: 700 Euro) bis zum Spitzenmodell für 586 Euro (Preisvergleich: 730 Euro). Euer Wunschmodell könnt ihr auf dieser Telekom-Seite aussuchen.

Weiterlesen

Telekom bietet neue LTE-Tarife an, 2 Monate mit 10 GB kostenlos testen

Ihr wolltet schon immer mal das Netz der Telekom ausprobieren? Jetzt ist der richtige Zeitpunkt – zumindest für alle Tablet-Nutzer.

Wie angekündigt bietet die Telekom ab heute neue Datentarife mit LTE an, die sich besonders an Tablet-Nutzer richten. Die neuen „Data Comfort“-Tarife lösen die bisherigen „Mobile Data“-Tarife ab und beinhalten die LTE-Surfoption.

Um sich selbst von der Qualität des Netzes und der Geschwindigkeit zu überzeugen, bietet die Telekom mit dem „Data Comfort Free“-Vertrag (zum Angebot) die Möglichkeit den Datentarif 60 Tage lang kostenlos und unverbindlich zu testen. Ihr bestellt euch die SIM-Karte, legt sie in euer Tablet und aktiviert unter pass.telekom.de den entsprechenden Datenpass für 30 Tage – danach kann man einen weiteren Testmonat starten. Die „Vertragslaufzeit“ beträgt 6 Monate, in denen ihr die zwei Datenpässe frei einlösen könnt – sie gelten für nationalen Datenverkehr. Prinzipiell lässt sich die SIM-Karte auch in Smartphones oder Surf-Sticks verwenden  – das ist praktisch für alle, die in diesen Jahr Urlaub im Inland machen und kein WLAN in der Unterkunft haben.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de