Tolle Sammlung: Zahlreiche Wallpaper alter Betriebssysteme als Download verfügbar

Habt ihr Lust auf ein wenig Retro-Feeling für euer iPhone, iPad oder Mac? Dann haben wir die passenden Wallpaper für euch.

Wenn es um Hintergrundbilder für iPhone, iPad oder Mac geht, hat man mittlerweile die Qual der Wahl. Hunderte Apps liefern passende Bilder, auch das Internet ist voll mit Wallpapern. Aber warum nicht einfach bei einem Original bleiben? Wer darauf Lust hat, findet jetzt offizielle Apple-Wallpaper der letzten Jahre in einer Online-Sammlung.

Weiterlesen

Walli: Großartige Künstler-Wallpaper nach Update auch ohne Nutzeraccount herunterladen

Wer sich schon für Plattformen wie Kuuva und DeviantArt begeistern konnte, ist mit der App Walli auch bestens bedient.

Die Universal-App Walli (App Store-Link) steht bereits seit über einem Jahr im deutschen App Store zum Download bereit und lässt sich dort gratis auf iPhones und iPads herunterladen. Zur Einrichtung auf dem Gerät wird außerdem iOS 9.3 oder neuer, ebenso wie 53 MB an freiem Speicherplatz benötigt.

Weiterlesen

Zum Download: iOS 12 & macOS Mojave Wallpapers

Ihr sucht ein neues Wallpaper? Wir wäre es mit den neuen Bildchen von iOS 12 und macOS Mojave?

Wer überlegt, die Beta-Version von iOS 12 oder macOS Mojave zu installieren, sollte genau abwägen, ob das Upgrade wirklich sinnvoll ist. Klar, man kann schon viele neue Funktionen nutzen, wenn ich mein iPhone und Mac aber täglich für die Arbeit verwende, möchte ich ein stabiles System haben – und genau aus diesem Grund habe ich mein iPhone und Mac noch nicht auf die Beta aktualisiert. Mein iPad hingegen läuft schon mit iOS 12.

Weiterlesen

Walli: Wallpaper-App zählt jetzt zu den Lieblingen von Apple

Zu Apples aktuellen Lieblingen aus dem App Store zählt unter anderem Walli. Eine Anwendung, die aufmerksamen Lesern bereits bekannt ist.

Heute lohnt sich ein Blick in den App Store besonders, denn in der Nacht von Donnerstag auf Freitag aktualisiert Apple die Sonderseiten für Spiele und Apps. Während es mal wieder einen Haufen neuer Games gibt, sieht es bei den Anwendungen leider nicht so rosig aus. Dennoch gibt es einige neue Lieblings-Apps von Apple, an erster Stelle steht in dieser Woche Walli (App Store-Link).

Weiterlesen

Walli: Tolle kostenlose Wallpaper-Sammlung für Fans von Kuvva und DeviantArt

Auch ich bin immer wieder auf der Suche nach ungewöhnlichen, aber stilvollen Wallpapern für iPhone und iPad. Nun habe ich kürzlich die App Walli entdeckt.

Natürlich kann man auch auf die Standard-Hintergrundbilder zurückgreifen, die Apple systemintegriert bereits mitliefert. Wer aber genug von kunterbunten Blumenmotiven oder Wellen aus der Vogelperspektive hat, sollte einen Blick auf die kostenlose Universal-App Walli (App Store-Link) werfen, die eine Sammlung von ungewöhnlichen, künstlerisch wertvollen Hintergrundbildern von Künstlern aus der ganzen Welt bereit hält.

Weiterlesen

iPhone X Displaykerbe mit Wallpaper „unsichtbar“ machen

Wer die Displaykerbe des iPhone X verstecken will, greift zu einem angepassten Wallpaper.

iPhone X mit angepasstem Wallpaper

Schon vor dem iPhone X-Start wurde über die Displaykerbe diskutiert. Das sogenannte Notch-Gate ist ausgeblieben, unter anderem hat sich Samsung in einem Video darüber lustig gemacht. Ich persönlich störe mich an der Displaykerbe nicht, aber es gibt auch ausreichend iPhone-Nutzer, die die Design-Entscheidung seitens Apple nicht verstehen können. Falls ihr zu letzterer Gruppe gehört, euch das iPhone X dennoch gekauft habt, könnt ihr den Notch „unsichtbar machen“.

Weiterlesen

Live Desktop: Animierte Live-Wallpaper für den Mac werden derzeit von Apple beworben

Auch ich habe bei der Auswahl meiner Wallpaper für den Mac-Schreibtisch immer auf statische Bilder gesetzt. Mit Live Desktop kann man etwas mehr Bewegung ins Spiel bringen.

Live Desktop (Mac Store-Link) ist eine zum Preis von 99 Cent im deutschen Mac App Store erhältliche Anwendung, die aktuell auch von Apple in der Kategorie „New Apps & Games We Love“ im Store beworben wird. Die 140 MB große Anwendung erfordert zur Installation mindestens OS X 10.9 oder neuer und steht mit englischsprachigem Interface bereit.

Weiterlesen

InterfaceLift: Große Sammlung wunderschöner Wallpaper für iPhone und iPad

Erst kürzlich haben wir euch auf die App WLPPR aufmerksam gemacht. Mit InterfaceLift gibt es weiteres Futter für Wallpaper-Fans.

In den Kommentaren zu WLPPR meldete sich appgefahren-Nutzer dreckshummel zu Wort und brachte die Anwendung InterfaceLift (App Store-Link) ins Spiel. Grund genug für uns also, sich die aktuell mit 1,99 Euro im App Store zu Buche schlagende Universal-App einmal genauer anzusehen. Für InterfaceLift sollte man neben etwa 6 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 8.0 oder neuer bereit stellen. Auf eine deutsche Lokalisierung wurde bisher verzichtet, man muss demnach mit einem englischsprachigen Interface Vorlieb nehmen.

Weiterlesen

WLPPR: Kostenlose Wallpaper-App mit wunderschönen Satelliten-Aufnahmen der Erde

Als ich gestern nach der Apple-Keynote auf der Suche nach dem iOS 10-Wallpaper war, fand ich durch Zufall die App WLPPR im Internet.

WLPPR (App Store-Link) steht als Gratis-App für das iPhone seit Oktober 2015 im deutschen App Store zum Download bereit. Die Anwendung erfordert zur Installation auf dem Smartphone mindestens iOS 8.0 oder neuer sowie etwa 19 MB an freiem Speicherplatz. Zwar ist keine deutsche Lokalisierung vorhanden, aufgrund des wenig textlastigen Interfaces sollte man mit dieser Tatsache jedoch gut leben können.

In WLPPR findet sich eine große Auswahl an hochauflösenden Satelliten-Bildern aus verschiedenen wissenschaftlichen Quellen. Diese sind in der Anwendung in sieben große Kategorien eingeteilt, darunter zu Themen wie „Menschheit“ mit Ansichten von besiedelten Gebieten, aber auch „Winter“ mit kalten Farben und verschneiten Bergen oder „Water“ mit Flusslandschaften und Meeresbildern.

Geografische Infos zu jedem Wallpaper

Für jedes zur Verfügung gestellte Satellitenbild gibt es in WLPPR entsprechende geografische Informationen hinsichtlich des Aufnahmeortes und der Quelle, aus der das Foto stammt. Die Bilder lassen sich oft in zwei verschiedenen Größen, entweder in normaler oder in Parallax-Auflösung, mit einem einfachen Fingertipp in der Camera Roll sichern und von dort aus als Hintergrundbild für den Home- oder Lockscreen einrichten. Optional können die Bilder auch direkt aus der App heraus bei Facebook oder Twitter geteilt werden.

Neben der „WLPPR Original“-Serie mit derzeit 80 Wallpapern lassen sich auch die Kategorien „Mars“ mit 52 Bildern und „Winter“ mit 28 Fotos kostenlos freischalten. Dazu benötigt es nur eine Facebook-Erwähnung oder einen Tweet. Die weiteren Sammlungen lassen sich entweder als Komplettpaket für 3,99 Euro erwerben, oder auch per Einzelkauf von 99 Cent.

Weiterlesen

iPhone SE & iPad Pro: Keine Live Photos als Live Wallpaper

Am Donnerstag sind das neue iPhone SE und das neue iPad Pro auf den Markt gekommen. Eine häufig gestellte Frage dreht sich um das Thema Live Photos und Live Wallpaper.

In den vergangenen Tagen haben uns mehrere E-Mails von appgefahren-Lesern erreicht, die am Donnerstag ihren neuen Schatz erhalten haben: Das kleine iPhone SE oder das neue iPad Pro mit 9,7 Zoll Display. Die am meisten gestellte Frage hat uns auch Max gesendet: „Gibt es die Möglichkeit ein bewegtes Live Foto als Hintergrund im Lockscreen zu machen?“

Weiterlesen

Frisches Futter: Wallpaper aus Apple-Werbung & iOS 9 als Download

Ihr könnt den Start von iOS 9 nicht erwarten und freut euch über frischen Wind auf eurem iPhone oder iPad? Wir hätten da was.

Es dürfte noch knapp einen Monat bis zum Start von iOS 9 dauern. Wer sich schon jetzt etwas frischen Wind im Apple-Stil auf sein iPhone oder iPad zaubern will, kann das mit neuen Hintergrundbildern von Apple tun. Diese werden zwar nicht direkt aus Cupertino angeboten, dank der großen und kreativen Internet-Szene stehen sie aber dennoch schon zum Download bereit. Neben einigen Wallpapern aus iOS 9 hat man sich dort auch um die neuesten Werbekampagnen von Apple gekümmert und Bilder in den erforderlichen Auflösungen gezaubert.

Weiterlesen

Acht hochwertige Wallpaper für Mac-Nutzer mit zwei Bildschirmen

Die Zubehör-Experten von Twelve South versorgen Mac-Nutzer mit tollen Hintergrund-Bildern für Schreibtische mit zwei Displays.

Twelve South ist bekannt für sein hochwertiges Zubehör. Unter anderem hat der Hersteller aus den USA mehrere Ständer für MacBooks und Apple Displays im Angebot, mit denen man mehrere Bildschirme auf exakt eine Höhe bringen kann. Wer mit zwei Bildschirmen arbeitet, bekommt von Twelve South nun passende Hintergrund-Bilder aus San Francisco und Schottland geliefert, die durch ihre exzellente Qualität bestechen.

Weiterlesen

Blurify jetzt kostenlos: Eigene Wallpaper im iOS-Stil erstellen

Ihr seid gerne kreativ und erstellt eure eigenen Wallpaper für iPhone oder iPad? Dann schaut euch Blurify an.

Update: Leider wurde der Preis der App wieder auf 1,99 Euro erhöht.

Blurify (App Store-Link) ist ein alter Bekannter für iPhone und iPad. Die aus deutscher Entwicklung stammende Anwendung ist bereits seit Oktober 2013 im App Store zu finden und hat bislang zwischen 99 Cent und 1,99 Euro gekostet. Aktuell habt ihr die Chance, Blurify kostenlos zu laden. Danach könnt ihr kreativ werden und eure eigenen Wallpaper mit dem Blur-Effekt erstellen, den Apple mit der Einführung von iOS 7 so populär gemacht hat.

Weiterlesen

Zum Stillen der Vorfreude: Apple Watch als Wallpaper

Ihr könnt es kaum bis zur Keynote am Abend erwarten und würdet die Apple Watch am liebsten sofort in den Händen halten?

Zumindest in Sachen Design haben wir in diesem Fall schon eine gute Nachricht für euch. Vor der am heutigen Abend ab 18:00 Uhr stattfindenden Keynote könnt ihr euch das markante Design des Apple Watch Homescreens mit den runden Icons als Wallpaper auf euer iPhone, iPad oder euren Computer laden. Die einzelnen Designs stehen dabei mit schwarzem oder weißem Hintergrund zur Verfügung.

Weiterlesen

iOS 8: Neue Wallpaper schon jetzt laden

Eine knappe Woche vor dem Start von iOS 8 könnt ihr eurem iPhone schon den passenden Look verleihen – im Netz sind alle neuen Wallpaper aufgetaucht.

Gestern haben wir einige Mails mit einer einfachen Frage erhalten: Wo findet man denn die Wallpaper, die Apple während der Keynote am Dienstag auf seinen iPhones gezeigt hat? Wir haben uns im Netz umgesehen und tatsächlich eine Seite gefunden, auf der ihr alle 15 neuen Wallpaper bereits jetzt herunterladen könnt (zum Download).

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de