Twitter Blue: Abo für Kurznachrichtendienst jetzt offiziell gestartet

Rollout in Kanada und Australien

In den vergangenen Wochen pfiffen es die Spatzen bereits von den Dächern. Nun ist das vom sozialen Kurznachrichtendienst Twitter (App Store-Link) vor einiger Zeit vage angekündigte Abonnement namens Twitter Blue auch offiziell gestartet. Nutzer in Kanada und Australien können das Zusatz-Abo ab sofort zum monatlichen Preis von 3,49 kanadischen Dollar bzw. 4,49 australischen Dollar nutzen.

Im deutschen App Store tauchte kürzlich auch schon Twitter Blue als In-App-Kauf zum Preis von 3,49 Euro auf, ließ sich zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht vollumfänglich nutzen. Das Abo-Modell des sozialen Netzwerks richtet sich vor allem an Nutzer und Nutzerinnen, die Twitter intensiv nutzen und Zugang zu exklusiven Features und Vorteilen erhalten möchten. Eine kostenlose Nutzung des Dienstes ist aber auch weiterhin möglich. Zu den Twitter Blue-Funktionen zählen unter anderem


  • Lesezeichen-Ordner: Gruppierung von Lesezeichen in aufgeräumten Ordnern
  • Tweets rückgängig machen: Lösung für Tippfehler und vergessene Hashtags. Mit der Funktion „Tweet rückgängig machen“ kann man einen Tweet überprüfen, überarbeiten und abbrechen, nachdem man auf „Tweet“ gedrückt hat, aber bevor er in der Home-Timeline öffentlich sichtbar ist.
  • Lesemodus: Der Lesemodus bietet ein schöneres Leseerlebnis ohne Ablenkung. User bleiben bei langen Threads auf dem Laufenden, indem man sie in einfach zu lesenden Text umwandelt.
  • Anpassbare App-Symbole für den Homescreen
  • Verschiedene Farbdesigns innerhalb der App
  • Spezieller Abonnenten-Kundensupport

Wann sich Twitter Blue auch in Deutschland vollumfänglich buchen und nutzen lässt, ist bisher noch nicht mitgeteilt worden. Da der Abo-Kauf aber bereits im deutschen App Store zu finden war, dürfte es auch hierzulande nicht mehr lange dauern. „Weitere Regionen und Feature-Updates werden später in diesem Jahr kommen“, heißt es bei Twitter. Unter dem Twitter-Account @TwitterBlue wollen die Verantwortlichen in Zukunft weitere Infos und News bekanntgeben.

‎Twitter
‎Twitter
Entwickler: Twitter, Inc.
Preis: Kostenlos
Foto: Twitter.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de