Typorama: Tolle Typografie-App jetzt mit Weihnachts-Schrift und längerer Zeichenanzahl

Die Entwickler von Typorama verbessern ihre Anwendung kontinuierlich. Nun gibt es ein empfehlenswertes Update.

Typorama

Neben der Konkurrenz von Word Swag (App Store-Link) hat auch Typorama (App Store-Link) auf meinem iPhone und iPad einen festen Platz gefunden, wenn es darum geht, Bilder und Schriften ansehnlich zu gestalten. Zitate, Badges oder Sinnsprüche lassen sich mit den oben genannten Anwendungen schnell und einfach gestalten, speichern und auch mit Freunden oder in sozialen Netzwerken teilen. Typorama ist kostenlos im App Store erhältlich und kann über einen In-App-Kauf von 4,99 Euro mit allen Features freigeschaltet werden, optional lassen sich auch einzelne Funktionen für kleineres Geld erstehen. Die 111 MB große Anwendung erfordert iOS 8.0 oder neuer und verfügt über eine deutsche Lokalisierung.


Typorama, der Name deutet es schon an, bietet die Möglichkeit, Bilder mit Texten zu verschönern. Insgesamt gibt es knapp 50 unterschiedliche und zufällig generierte Text-Stile, die sich typografisch unterscheiden. Der Text ist selbstverständlich editierbar, zudem lässt sich die Deckkraft und die Stärke der Umrandung einstellen. Die angebotenen Schriften und Texte werten Bilder in wenigen Handgriffen auf.

Ebenfalls mit dabei sind neun einfache Foto-Filter, verschiedene Overlays wie Herzchen, Lichteffekte, Schnee und mehr, auch lassen sich Fotos bezüglich der Helligkeit, Kontrast, Sättigung oder Sichtbarkeit anpassen. Fertige Fotos lassen sich in maximaler Auflösung und vielen Wallpaper-Formaten für iPhone und Co. exportieren, optional ist das Teilen direkt bei Facebook, WhatsApp, Twitter und Co. möglich, die lokale Ablage wird ebenfalls unterstützt.

Manueller Zeilenumbruch für noch mehr Design-Freiheiten

Mit dem just erfolgten Update auf Version 1.4.4 von Typorama können sich insbesondere Freunde der Advents- und Weihnachtszeit freuen: So gibt es in der Hintergrundbild-Auswahl nicht nur einige vorgefertigte Weihnachts-Motive, sondern auch eine festliche Schriftart. Damit lassen sich weihnachtliche Grüße und Sprüche stilvoll und dem Anlass entsprechend mit wenigen Schritten kreieren.

Auch ein Manko der App, das ich immer als ärgerlich eingestuft habe, wurde mit dem Update auf v1.4.4 behoben: Die maximale Zeichenzahl des einzufügenden Textes wurde seitens der Entwickler nun auf 350 Zeichen erhöht. Auch das Design, sprich die Länge bzw. Größe des Textes kann jetzt dank eines optimierten manuellen Zeilenumbruchs noch besser gesteuert werden. Mit diesen Features hat Typorama auf meiner Typografie-Bestenliste definitiv wieder die Nase vorn.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de