Zahlenrabe: Perfekter Einstieg für den Schulanfang

Eine der ersten Übungen in der Schule ist das Zählen – mit dem Zahlenrabe kann man schon vorher ein wenig üben.

ZahlenrabeIn einigen Bundesländern hat die Schule bereits wieder begonnen, hier bei uns in Nordrhein-Westfalen geht es erst wieder im September zur Sache. Für die Erstklässler stehen dann unter anderem die Zahlen von 1 bis 10 im Mittelpunkt. Wenn Mama oder Papa ein iOS-Device haben, kann allerdings schon vorab ein wenig gelernt werden – mit der App Zahlenrabe (App Store-Link) macht das sogar richtig Spaß.


Der 342 MB große Download wird von HABA angeboten, von denen wir euch bereits den Obstgarten vorgestellt haben. Es handelt sich erneut um eine Universal-App für iPhone und iPad, bezahlt werden muss sie mit 2,69 Euro. In der werbefreien App warten danach drei verschiedene Spiele und ein freier Modus auf die Kinder.

In Zahlenrabe lernt man den Zahlenraum 1-5, danach 1-10 und schließlich 1-20. Umgesetzt worden ist das in tollen Aufgaben, auf die man später auch in der Schule trifft. So müssen zum Beispiel Schafe gezählt und die richtige Anzahl mit dem Finger eingekreist werden. Das funktioniert insbesondere auf dem großen iPad-Display ausgesprochen gut.

Witzig geht es auch mit demTraktor zur Sache, denn hier muss man mit dem Finger einer Spur folgen, bei der es sich natürlich um eine Zahl handelt. Etwas hektischer geht es im Hühnerstall zur Sache, hier muss man die von einer Katze aufgebrauchten Hühner wieder zu ihrem korrekten Platz führen.

Insgesamt macht Zahlenrabe eine richtig gute Figur, dafür sorgt auch der freie Modus, in dem man nach Lust und Laune Zählen und den Bauernhof entdecken kann. Wir empfehlen die App aufgrund der einfachen Steuerung vor allem auf dem iPad – hier gibt es für die Kinder, für die bald der Ernst des Lebens beginnt, viele kleine Überraschungen.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. netter Tipp, Fabian, aber Zählen ist eher Kindergartenstoff und etwas für Drei- bis Vierjährige als für Schulanfänger. Mein Schulanfänger (seit einer Woche) würde gelangweilt abwinken 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de