Zum ersten Mal in diesem Winter: Heizkörper-Thermostate von Tado reduziert

Viele von euch haben lange darauf gewartet, jetzt ist es endlich soweit: Die smarten Heizkörper-Thermostate von Tado gibt es endlich günstiger.

tado starter kit

Die Preisentwicklung der Heizkörper-Thermostate von Tado war in den letzten Monaten mehr als stabil. Für das Starter-Set ist der Preis selbst rund um den Black Friday oder den Cyber Monday ist der Preis nicht unter 180 Euro gefallen. Dafür lohnt es sich jetzt zuzuschlagen: Bei Amazon bekommt ihr das Starter-Set für 149,25 Euro, so günstig war es bereits seit Mai nicht mehr, als die Preise zum Ende der Heizperiode natürlich ein wenig gefallen sind.


Den Preis für das Starter-Set hat auch der Smart Home Shop tink.de an diesem Wochenende gesenkt, hier zahlt ihr mit 158,95 Euro zwar etwas mehr, bekommt aber einen Google Home Mini kostenlos dazu.

Aber auch für Tado-Besitzer, die ihr System erweitern wollen, gibt es heute bei Amazon ein passendes Angebot. Ein einzelnes Zusatz-Thermostat gibt es bereits für 57,59 Euro, das ist laut Internet-Preisvergleich der bisher günstigste Preis in den letzten Jahren.

tado° Smartes Heizkörper-Thermostat - Zusatzprodukt für Einzelraumsteuerung, Einfach selbst zu...
tado° Smartes Heizkörper-Thermostat - Zusatzprodukt für Einzelraumsteuerung, Einfach selbst zu...
tado° Starter Kit (V2, V3, V3+) mit der Internet Bridge bildet die Basis ihres Setups; Enthält: Smartes Heizkörper-Thermostat, verschiedene Adapter, 2 AA Batterien
57,56 EUR

Bei den Heizkörper-Thermostaten von Tado gibt es gleich mehrere Besonderheiten: Zunächst einmal sind sie mit allen großen Sprachassistenten kompatibel, also nicht nur mit Amazon Alexa und Google Assistant, sondern auch mit Siri und HomeKit. Letzteres sorgt dafür, dass ihr die Thermostate mit allerhand anderem Zubehör koppeln könnt, etwa mit Tür-Fenster-Sensoren von Elgato.

tado-smart-climate-assistant

Auch die Installation der Thermostate ist denkbar einfach: Altes Thermostat abschrauben, Halterung anbringen und das smarte Heizkörper-Thermostat von Tado anstecken. Viel mehr muss man nicht machen, außer natürlich die Konfiguration über die App. Hier können Zeitpläne erstellt werden, außerdem erkennen die Tado-Thermostate, wann ihr zuhause seid oder nach Hause kommt, um die Heizung entsprechend zu steuern.

Die Software von Tado wird ständig weiterentwickelt. Erst in dieser Woche wurde eine Funktion hinzugefügt, die das Leben wieder ein wenig einfacher macht: Während man bisher nur eine allgemeine E-Mail mit der Seriennummer des betreffenden Thermostats erhielt, wird nun direkt in der App angezeigt, an welcher Heizung die Batterien ausgetauscht werden müssen, damit der Betrieb wie gewohnt weiter gehen kann.

Neben der neuen Generation der Elgato-Thermostate, die lediglich per HomeKit funken, sowie der vielleicht noch etwas schickeren, aktuell aber deutlich teureren Heizkörper-Thermostate von Netatmo, sind die Geräte von Tado momentan die erste Wahl auf dem Markt der HomeKit-fähigen Heizungssteuerung.

‎tado°
‎tado°
Entwickler: tado°
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 21 Antworten

    1. Aber hallo ja,-
      ich habe diese schon seit etwa einem jahr an den heizkörpern und kann überhaupt nicht richtig meckern. Ob die rechnung mit der ersparnis von über 30 % wirklich zutrifft, kann ich erst nach den abrechnungen der versorger sagen.
      Lediglich der verbrauch der AA-batterien finde ich zu hoch. So verbauchen die thermostate 2 stk. im halben jahr (bei mir).
      ?

    1. eventuell ja, aber da ich nicht weis wie gut der Thermometer bei mir klappt, bei Amazon kann ich kinderleicht ohne großen Umweg es umtauschen bzw. zurücksetzen

  1. Kann man das Tado System eigentlich gegen einen zentralen Thermostat (Viessmann Uhrenthermostat-A) der mit einer Gastherme verbunden ist) austauschen? Bin bei Google noch nicht wirklich schlau geworden. Und wenn ja, kann man das selber machen?

  2. Bin erst zur Cyber-Week mit Elgato gestartet. Die arbeiten aber per Bluetooth, mit dem Nachteil, dass man die Thermostate, die zu weit vom ATV stehen, nicht mehr aus der Ferne erreicht. Ist das bei Tado besser gelöst, sprich: gehen die über Wifi?

  3. Für den normalen Preis zu teuer, und solange diese Halterung aus Plastik ist auch blöd, und die negativen Bewertungen sprechen für mich eig dagegen. Wenn man hört, das dass Teil öfters defekt ist bzw. Batterie nicht lange hält

  4. So ein Driss! Das ganze Jahr warte ich auf eine reduzierte Gelegenheit meine anderen Heizkörper auszustatten, nachdem ich mit dem Starterkit an 2 Geräten sehr zufrieden bin… und dann verpasse ich das hier! Naja, dann wird halt weiter gewartet. Jetzt aber mit Preisalarm bei Idealo! ☝?

  5. Ich würde gern die Temperatursteuerung mit meinem Netatmo steuern, bisher habe ich da noch keine Möglichkeit gefunden, dies damit zu verbinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de