Alice Beyond Wonderland: Neues iOS-Puzzle erschienen & Vorgänger gratis

Viel Spaß für Rätselfreunde

Seid ihr noch auf der Suche nach spannender Unterhaltung und kniffligen Puzzles? Dann solltet ihr euch das neue Alice Beyond Wonderland (App Store-Link) genauer ansehen, das seit kurzem zum kleinen Preis von 1,09 Euro im deutschen App Store zum Download bereit steht und ohne weitere In-App-Käufe oder Werbung auskommt. Das Spiel benötigt iOS 9.0 oder neuer auf dem Gerät sowie 595 MB an freiem Speicherplatz. Eine deutsche Lokalisierung weist die Neuerscheinung bisher noch nicht auf.

Für Alice Beyond Wonderland zeigt sich das Entwicklerteam von MediaCity Games verantwortlich, die auch bereits mit dem Vorgänger, Alice Trapped In Wonderland (App Store-Link), große Erfolge im App Store feierten. Alice Trapped In Wonderland kommt im Schnitt auf eine Bewertung von 4,7 Sternen und wird aktuell zur Feier der Veröffentlichung von Alice Beyond Wonderland komplett gratis angeboten. Derzeit befindet sich das Rätselspiel auf Platz 21 der Abenteuer-Games-Charts und kann auf alle iOS-Geräte geladen werden, die über iOS 8.0 oder neuer verfügen. Die Neuveröffentlichung Alice Beyond Wonderland knüpft an die Thematik des Vorgängers an: 


“Entdecke und löse die außergewöhnlichen Geheimnisse der magischen Königreiche jenseits des unglaublichen Wunderlandes. Finde heraus, wo die böse rote Königin deine Freunde verbannt hat, sammle Hinweise auf ihren Aufenthaltsort und löse mehrere Rätsel, um sie ein für alle Mal zu retten und in ihr Zuhause im Wunderland zurückzubringen.”

Das Gameplay basiert wie in einem klassischen Point-and-Click-Game auf verschiedenen Szenen, in denen es interaktive Objekte ausfindig zu machen, Gegenstände für das Inventar einzusammeln und knifflige Rätsel zu lösen gibt. Versteckte Schlüssel, mysteriöse Briefe und Buchrücken, die wieder in die richtige Reihenfolge gebracht werden müssen, erwarten den Spieler schon in den ersten paar Szenen.

Mit einem kürzlich erfolgten Update haben die Entwickler von MediaCity Games ihrer Neuerscheinung auch eine Auto-Rotation hinzugefügt, so dass sich das Spiel in beiden Ausrichtungen (Ladeport links oder rechts) spielen lässt. Generell muss man sich auf den Widescreen-iOS-Geräten jedoch mit kleinen Rändern am linken und rechten Displayrand abfinden. Weiß man einmal nicht weiter, sorgen kleine Hinweise für den richtigen Tipp, zudem gibt es eine interaktive Karte, um schnell von einem Ort zum nächsten reisen zu können. Für weitere Eindrücke zu Alice Beyond Wonderland haben wir euch abschließend den YouTube-Trailer eingebunden.

‎Alice Beyond Wonderland
‎Alice Beyond Wonderland
Entwickler: MediaCity Games
Preis: 1,09 €
‎Alice Trapped in Wonderland
‎Alice Trapped in Wonderland
Entwickler: MediaCity Games
Preis: Kostenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de