Anchor: iPad-Version zum Aufnehmen und Veröffentlichen von eigenen Podcasts erschienen

Wer selbst Autor eines Podcasts ist, wird sich über das nun veröffentlichte Update für die App Anchor sicher freuen.

Anchor 1

Anchor (App Store-Link) ist bereits seit längerem als iPhone-App im deutschen App Store vertreten. Die Anwendung lässt sich kostenlos herunterladen und benötigt zur Installation mindestens iOS 9.0 oder neuer, sowie 103 MB an freiem Speicherplatz. Eine deutsche Lokalisierung steht bisher noch nicht für die App bereit. 

Mit Anchor lassen sich Podcasts nicht nur aufnehmen und editieren, sondern auch auf der eigenen und anderen Plattformen veröffentlichen, darunter auch in Apples Podcasts-App. Zur Aufnahme kann entweder das im Gerät verbaute Mikrofon genutzt, oder auch externe Accessoires verwendet werden.

In der nun vorliegenden Version 3.4.0 von Anchor gibt es erstmals auch eine Unterstützung für Apples Tablet, das iPad. Die Anwendung wurde kurzerhand in eine Universal-App umgewandelt, die nun auch mit einigen besonderen Features vom größeren Bildschirm des Tablets profitiert. 

Praktische Trimming-Tools, Split Screen und Drag-and-Drop

Anchor 2

So gibt es spezielle Bearbeitungs-Werkzeuge, beispielsweise zum Trimmen des Starts und Endes der Aufnahmen, oder auch zum Aufteilen einer langen Aufnahme in mehrere kleinere Segmente. Auf diese Weise lassen sich dann sehr einfach weitere Audio-Snippets einfügen, beispielsweise vorgefertigte Jingles oder anderes. 

Auf dem iPad ist mit Anchor auch ein Split Screen-Modus möglich, so dass sich während der Nutzung der App beispielsweise die Notiz-App oder Safari öffnen lässt, um weitere Informationen während der Aufnahme oder Bearbeitung zu bekommen. Ebenfalls vorhanden ist die mit iOS 11 eingeführte Drag-and-Drop-Funktion auf dem iPad, um Audio-Inhalte aus jeder unterstützten App auf dem Tablet in Anchor zu integrieren, oder auch umgekehrt Audio-Dateien innerhalb Anchor zu verschieben. Das Update auf Version 3.4.0 ist ab sofort im App Store verfügbar, die Nutzung der Universal-App ist und bleibt weiterhin kostenlos.

Anchor
Anchor
Entwickler: Anchor FM Inc.
Preis: Kostenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de