Bang & Olufsen Beolit 20: Lautsprecher lädt beim Abspielen iPhone kabellos auf

Neuer Bluetooth-Speaker mit 360-Grad-Sound

Die dänischen Audiodesign-Experten von Bang & Olufsen haben einen neuen Bluetooth-Lautsprecher präsentiert, den Beolit 20. Dieser ist der Nachfolger des beliebten Beolit 17, einem tragbaren Bluetooth-Speaker, der im März 2017 vorgestellt wurde. Der Hersteller gibt an, dass das Nachfolge-Modell nicht nur über eine verlängerte Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden, sondern auch über echten 360-Grad-Sound verfügen soll. Als besonderes Feature gibt es eine Möglichkeit, ein iPhone während des Abspielens von Musik auf einer Qi-Fläche kabellos aufzuladen.

„Genießen Sie bis zu 8 Stunden Spielzeit bei einer typischen Hörlautstärke mit einer einzigen Ladung und nutzen Sie die drahtlose Qi-Ladefunktion, um Ihre Geräte mit Strom zu versorgen. Mit dem praktischen USB-C-Ladevorgang und einer größeren Akkukapazität hält der Beolit ​​20 die Party länger am Laufen.

Eine Kombination aus leistungsstarken Verstärkern und Treibern erzeugt einen True360-Sound, der von Bang & Olufsen-Ingenieuren abgestimmt wurde und ein authentisches Klangerlebnis und eine optimale Streuung in jeder Umgebung bietet. Der Beolit ​​20 spielt bei 37–20.000 Hz, um einen breiten, zufriedenstellenden Bassbereich zu erzielen.

Der Beolit ​​20 ist ein langlebiger tragbarer Lautsprecher, der aus einer Auswahl hochwertiger Materialien hergestellt wurde. Eloxiertes Aluminium sorgt für Robustheit des Körpers, während das neue pflanzlich gegerbte Lederband ebenso sicher wie geschmeidig ist.“

 

Im Inneren des Bluetooth-Speakers werkelt ein 5.5-inch Woofer, der von einem 35W Class D-Verstärker angetrieben wird. Ein zweiter 35W-Verstärker unterstützt drei 1.5-inch Tweeter, zudem komplettieren zwei passive 4-inch Bassradiatoren das Setup des tragbaren Lautsprechers. Die maximale Lautstärke beträgt 93 dB bei einem Meter Entfernung und soll laut Hersteller für die Beschallung eines 100 bis 500 qm großen Raums reichen.


Wie schon beim Vorgänger, dem Beolit 17, lassen sich auch hier zwei Lautsprecher zu einem Stereo-Paar zusammenschließen. Auch eine Stereo-Kompatibilität mit dem Beolit 17 ist gegeben. Der Beolit 20 ist ab sofort zum Preis von 500 Euro auf der Website von Bang & Olufsen in den beiden Farben Grey Mist und Black Anthracite erhältlich.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de