Bear: Notiz-App bietet jetzt neue Widgets an

Für den iOS 14 Homescreen

Falls bei euch die Notiz-App Bear (App Store-Link) zum Einsatz kommt, könnt ihr fortan auch Widgets nutzen. Mit dem Update auf Version 1.8 lassen sich drei verschiedene Widgets auf den Homescreen legen.

Als kleines und mittleres Widget könnt ihr eine Notiz als Widget ablegen. Hier wird die Überschrift und ein kurzer Auszug angeboten. Gleichzeitig gibt es ein Seitenleiste-Widget, das die neusten Notizen mit Überschrift sortiert anzeigt. Mit einem Klick kann man die Notiz öffnen und bearbeiten. Das Suchen-Widget ist gleich aufgebaut, bietet aber am unteren Rand ein Lupen-Symbol, über das man schnell eine Suche starten kann.


Bear ist ein funktionaler Text-Editor mit Markdown-Support. Ausprobieren könnt ihr die App kostenlos, für alle Pro-Funktionen wird aber ein Jahresabo für 15,99 Euro oder ein Monatsabo für 1,49 Euro fällig. Bear ist zudem für macOS verfügbar und synchronisiert alle hinterlegten Daten zwischen verbundenen Geräten.

‎Bear - Private Notizen
‎Bear - Private Notizen
Entwickler: Shiny Frog Ltd.
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de