BonuScore: Interaktives Fussball-Quiz mit Prämienausschüttung und Tippspiel

Wer ein Herz für das runde Leder hat und sein Wissen auf die Probe stellen will, kann seit kurzem BonuScore nutzen.

BonuScore 1 BonuScore 2 BonuScore 3 BonuScore 4

BonuScore (App Store-Link) ist eine reine iPhone-App, die sich kostenlos aus dem deutschen App Store herunterladen lässt und zur Installation neben 23 MB eures Speicherplatzes auch iOS 7.0 oder neuer benötigt. Alle Inhalte lassen sich entgegen der App Store-Beschreibung auch in deutscher Sprache nutzen.

Das am 24. März erschienene BonuScore ist eine Mischung aus Fussball-Quiz, -Tippspiel und Prämien-Gewinnen. Fussball-Fans, die sich mit Statistiken, Transfer-Summen und -Gerüchten, den besten Fussball-Spielern aller Zeiten, Torschützenkönigen und aktuellen Bundesliga-News auskennen, können in der App entweder mit einem eigenen Konto, aber auch ohne Anmeldung als Gast-Spieler, Multiple-Choice-Fragen beantworten und damit ihr eigenes Punkte-Konto auffüllen.

BonuScore verfügt über zahlreiche Spielkarten zu verschiedenen Themen, auf denen bis zu drei Fragen aufgelistet sind, die beim richtigen Beantworten mit Punkten belohnt werden. Die Entwickler versprechen, täglich neue Spielkarten mit Fragen in der App zu veröffentlichen. Mit den errungenen Punkten kann man sich im integrierten Tippspiel für Bundesliga-Partien betätigen und die Punktzahl durch richtige Tipps sogar noch erhöhen.

Fokus auf Punktgewinne und Prämienshop in BonuScore

In einem eigenen Prämienshop von BonuScore lassen sich errungene Punkte auch gegen kleine (oder größere) Gewinne eintauschen. Von der Teilnahme an Gewinnspielen über kleine PayPal-Gutscheine bis hin zu Fußball-Trikots und Fitness-Produkten ist eine Menge Auswahl gegeben. Ob die Ausschüttung der Prämien ohne zusätzliche Kosten auskommt, und ob hier eine zeitnahe Zustellung garantiert wird, konnte ich mangels vorhandener Punkte bisher noch nicht ausprobieren.

Merkwürdig mutet auf jeden Fall der Punktegewinn beim Beantworten der Fragen an: Bei den Multiple-Choice-Antworten kann man so lange herumprobieren, bis man auf die richtige Antwort stößt und bekommt dann die entsprechenden Punkte gutgeschrieben. Es liegt demnach nahe, dass es den Entwicklern weniger um ein echtes Fussball-Quiz, sondern um die Vermarktung der Prämien geht. Auch Nutzer ohne jegliche Fussball-Kenntnisse können so mit etwas Geduld Punkte ansammeln und sie im Prämienshop eintauschen.

Aber vielleicht habt ihr ja schon genügend Punkte gesammelt und könnt eure Erfahrungen mit BonuScore mitteilen? Wir sind gespannt auf eure Meinungen.

Kommentare 4 Antworten

  1. An sich eine prima Idee. Aber immer am 31.7. jeden Jahres verfallen die Punkte. Habe heute 266 Punkte geholt. Müsste mal also fast 200 tage spielen um ein Trikot zu bekommen. Aber bei etwa 10 min. spiel ist das ok.

  2. Ich finde die app auch cool. Allerdings habe ich ein android handy und die app funktioniert. Ist also nicht nur für ios. Habe auch schon 360 punkte. Habe auch auf sichere spiele getippt um meine punkte zu verdoppeln bzw zu erhöhen je nach dem wie die quoten sind. Bin mal gespannt. Gut ist auch dass die videos die man sich zb angucken muss um punkte zu gewinnen nicht zu lang sind. Das wäre nervig wenn die videos zu lang wären.

  3. Habe die App auch Intressante Fragen habe auch schon paar Punkte gesammelt und auch eingesetzt find die App ganz gut man kann da nur gewinnen und das kostenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de