Depth Control: Apple veröffentlicht neues iPhone-Video

38 Sekunden lang

Erst vor wenigen Tagen hat Apple vier neue „How to“-Videos veröffentlicht, die jeweils eine besondere Kamera-Funktion des iPhones zeigen. Nun gibt es einen weiteren Spot, der ganz lustig gemacht ist.

Auch hier liegt der Fokus auf der iPhone-Kamera. Gezeigt wird, wie der Porträtmodus mit der Schärfentiefe funktioniert. Im Nachgang wurde der Hintergrund des Fotos unscharf gestellt, damit ungewünschte Personen nicht mehr zu sehen sind. Aber seht selbst.

Mit Depth Control auf dem iPhone XS und dem iPhone XR können Sie die Schärfentiefe vor oder nach der Aufnahme einstellen. So können Sie denjenigen, der sich im Hintergrund befindet, auslöschen, um Ihre Porträts genau richtig zu machen.

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de