Devious Dungeon: 89 Cent günstige Kost für alle Platformer-Fans

Gibt es im App Store nicht schon genug Jump’n’Runs? Wer von dem beliebten Genre nicht genug bekommt, kann sich das neue Devious Dungeon auf iPhone und iPad laden.

Devious Dungeon 3 Devious Dungeon 1 Devious Dungeon 4 Devious Dungeon 2

Devious Dungeon (App Store-Link) kostet nur 89 Cent und stammt von Ravenous Games. Die Entwicklerfirma kennt ihr bestimmt schon, immerhin stammen Titel wie League of Evil oder Random Heroes aus dieser Schmiede. Das neue Devious Dungeon ist als Universal-App erschienen, der Download aus dem App Store ist mit einer Größe von 42,5 MB sogar unterwegs möglich. Wir haben das Spiel bereits installiert und wollen euch unsere Eindrücke schildern.


Devious Dungeon spielt im Mittelalter und kommt in einer schicken Retro-Grafik daher. Ein Königreich wird von einem unheimlichen Monster bedroht, bislang ist es allerdings niemandem gelungen, das Ungeheuer aufzuhalten. Als furchtloser Held kämpft man sich daher durch insgesamt 62 Level in fünf Welten und muss dabei mehrere Boss-Gegner erledigen, bevor man das Monster zur Strecke bringt.

Die Steuerung ist mit vier Buttons für Richtungswechsel, Springen und Angreifen mehr als einfach gestaltet. In Devious Dungeon hüpft man sehr oft über Plattformen und greift verschiedene Gegner an, die sich mit mehreren Schwerthieben erledigen lassen. Gleichzeitig sollte man darauf aufpassen, nicht die eigene Lebensenergie zu verlieren.

Die Entwickler sorgen mit Rollenspiel-Elementen zudem für Abwechslung. Man sammelt immer mehr Erfahrung und steigt im Level auf, wobei man drei Eigenschaften des Helden wie zum Beispiel die Angriffsstärke immer weiter verbessern kann. Zwischen den Leveln, die fließend ineinander übergehen, hat man zudem immer wieder die Möglichkeit neue Waffen und Ausrüstungsgegenstände mit den gesammelten Münzen zu kaufen.

Devious Dungeon erfindet das Rad ganz sicher nicht neu. Und auch wenn es In-App-Käufe für noch mehr virtuelle Münzen gibt, ist es mehr als gelungene Kost. Immerhin zahlt man nur 89 Cent und bekommt dafür ein inhaltlich und auch technisch gelungenes Spiel, mit dem man sich einige Stunden beschäftigen kann. Für Jump’n’Run-Fans, die Retro-Grafik mögen, wohl genau das richtige. Vor dem Download gibt es auch noch einen kleinen Trailer für euch.

Trailer: Devious Dungeon

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de