Die Top-Themen der Woche: Vandals, Tonies, Ring & ein smartes Türschloss

Was war in den letzten sieben Tagen los? Unser kleiner Wochenrückblick bringt euch auf den neuesten Stand.

Vandals 1

Los geht es mit einem der besten Spiele der letzten Tage. Vandals dürfte vor allem denjenigen Nutzern gefallen, die schon gerne die GO-Serie von Square Enix gespielt haben. Immerhin ist das Gameplay fast identisch. In dem rundenbasierten Gameplay gilt es auch in Vandals, sich vor den Gegnern in Deckung zu halten. In diesem Fall sind das Polizisten, die unbedingt vermeiden wollen, dass man seine Graffiti-Künste an den Wänden der verschiedene Metropolen hinterlässt. Und so schlecht man durch die dunklen Gassen und verwendet dabei den einen oder anderen Trick, um die Ordnungshüter abzulenken. So kann man nicht nur laut pfeifen, sondern auch gefundene Glasflasche werfen und die Polizisten so auf die falsche Fährte locken.

Vandals
Vandals
Entwickler:
Preis: 4,49 €

Toniebox 1

Ihr braucht ein cooles Gadget für eure Kinder? Wir sind erst kürzlich auf die bereits seit längerer Zeit erhältliche Toniebox aufmerksam gemacht worden, die ihr auf der Webseite des Düsseldorfer Herstellers bestellen könnt. Wie kann man die Toniebox in wenigen Sätzen erklären? Es handelt sich um ein Audiosystem speziell für Kinder, das mit einer besonders einfachen Handhabung punkten soll. Statt Kassetten oder CDs kommen kleine Spielfiguren zum Einsatz, die mit einem NFC-Chip versehen sind. Stellt man diese Figuren auf die Toniebox, erkennt diese automatisch das dazugehörige Hörspiel, lädt es per WLAN auf das Audiosystem und speichert es dort dauerhaft zur ständigen Wiedergabe, auch ohne Internetverbindung.

danalock v3 homekit

Wenn es lieber ein neues Gadget für Papa sein soll, ist das Danalock vielleicht die richtige Wahl. Das smarte Türschloss ist das Erste seiner Art mit HomeKit-Support. Wie genau das Danalock an der Tür montiert wird, im Gegensatz zum Nuki Smart Lock ist etwas mehr an Arbeit notwendig, könnt ihr im Video in diesem Artikel herausfinden.

Und dann wäre da ja noch die Ring Video Doorbell. Der Hersteller wurde kürzlich von Amazon übernommen, die Marke Ring soll aber weiter erhalten bleiben. Amazon feiert die Übernahme mit einem 99 Euro Angebot. Erst vor ein paar Wochen hat die Ring Video Doorbell neue Funktionen erhalten, die wir hier vorgestellt haben. Ich bin mittlerweile rundum mit meinem Modell zufrieden, bin aber trotzdem gespannt, was die Konkurrenz in den kommenden Monaten liefert. Unter anderem hat Nest ja seine Hello angekündigt.

Angebot

Alle Top-Themen der Woche im Überblick

Kommentare 3 Antworten

  1. Zu Toniebox: Konkurrenz zu posten scheint ja nicht erwünscht zu sein, mein Link zu einem Vergleich der verschiedenen Kinder Audiobixen wurde gelöscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de