Disney+ zählt mehr als 100 Millionen Abonnenten

Habt ihr ein aktives Abo?

Auf einer Aktionärsversammlung hat Disney+ die aktuelle Abonenntenzahl verraten: Seit dem US-Start vor rund 16 Monaten sind die Abonnenten auf 100 Millionen angewachsen. Seit Februar hat man also rund 5 Millionen neue Nutzer hinzugewonnen.

Disney-CEO Bob Chapek:


„Der enorme Erfolg von Disney+ – das inzwischen die Marke von 100 Millionen Abonnenten überschritten hat – hat uns dazu inspiriert, noch ehrgeiziger zu sein und unsere Investitionen in die Entwicklung hochwertiger Inhalte deutlich zu erhöhen.

Disney hatte zum Start das Ziel von 60 bis 90 Millionen Nutzer bis Ende 2024 ausgegeben. Diesen Meilenstein hat man nun deutlich früher geknackt und Disney geht davon aus, dass die Abonnenten auf bis zu 260 Millionen bis Ende 2024 ansteigen werden.

Die Frage an euch: Seid ihr noch aktiver Disney+-Kunde? Oder habt ihr lediglich das Gratis-Angebot genutzt?

‎Disney+
‎Disney+
Entwickler: Disney
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 12 Antworten

  1. Teile das Abo mit Freunden. Seit das STAR-Angebot dazu gekommen ist kann man nicht mehr großartig meckern und neuer Content wird ja dieses Jahr nach und nach nachgereicht.

  2. Habe auch das erste vergünstigte Jahr gebucht. Leider kam da ja nicht sehr viel Neues dazu. Das ändert sich ja wohl in Zukunft mit den ganzen neuen Marvel und Star Wars Serien. Wie viel da gleichzeitig kommt ist allerdings auch fraglich. Das erste Jahr wird ja wohl dann demnächst bei vielen auslaufen.

  3. Von den 100 Mio. Nutzern haben wieviele ein Probeabo laufen oder laufen gehabt? Bei solchen Statistiken zählt man gerne auch Leichen.

    1. Genauso schaut es aus denn rentieren tut sich der Kanal beim besten willen nicht. Ich hatte auch das Probeabo genutzt, jetzt, den nach Ablauf und Kündigung läuft mein Account nur noch als „Leiche“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de