Dudeski: Rasantes Retro-Spiel mit verrücktem Skifahrer & wilden Abfahrten

Kein Donnerstag ohne neue Spiele. Retro-Fans dürfen sich über das neue Dudeski freuen, das wir uns bereits genauer angesehen haben.

DudeskiDie Ski-Saison neigt sich dem Ende, auch im Fernsehen wird man die beliebte Sportart in wenigen Wochen nicht mehr verfolgen können. Umso besser, dass es nun einen adäquaten Ersatz aus dem App Store gibt: Dudeski (App Store-Link) steht als 1,79 Euro günstiger Download für iPhone und iPad bereit und kommt ohne In-App-Käufe aus. Der Download selbst kann mit einer Größe von 103 MB allerdings nicht mehr im mobilen Datennetz erfolgen.


Das Spielprinzip von Dudeski ist schnell erklärt: Man fährt mit einem tollkühnen Skifahrer den Berg hinunter und muss dabei nicht nur Gefahren ausweichen, sondern auch durch rote und blaue Tore fahren sowie Tannenzapfen einsammeln. Wofür man die braucht, erklären wir euch gleich.

Bei Dudeski handelt es sich nicht wirklich um einen Endless-Runner. Der Berg ist in vier Abschnitte unterteilt, die natürlich immer schwerer werden. Wie wir vom Entwickler selbst erfahren haben, hat aber selbst er es erst ein einziges Mal geschafft, den Berg ohne Power-Ups von oben bis unten in einem Stück zu durchfahren. Leicht ist Dudeski also auf keinen Fall, vor allem weil die Strecken immer wieder neu generiert werden.

Um es etwas einfacher in das Tal zu schaffen, kann man die Pinguine um Hilfe bemühen. Bezahlt man sie mit genügend Tannenzapfen, schalten sie Abkürzungen zum Start der insgesamt vier Abschnitte frei. Zwischendurch kann man mit Tannenzapfen auch Power-Ups kaufen, etwa einen Helm, mit dem man eine Kollision unbeschadet übersteht und die Abfahrt nicht sofort vorbei ist.

Die Steuerung von Dudeski ist einfach: Mit einem Fingertipp auf der linken Displayhälfte geht es nach links, bei einem Fingertipp auf der rechten Seite geht es nach rechts. Drückt man beide Daumen auf das Display und löst sie wieder, vollführt der Skifahrer einen Sprung. Andere Steuerungsoptionen gibt es nicht – man wollte zwar eine Neigungssteuerung implementieren, laut Entwicklerangaben sei sie aber zu anspruchsvoll gewesen.

Der nächste große Millionenhit ist Dudeski vielleicht nicht, es ist aber ohne Zweifel ein mehr als solides und herausforderndes Retro-Spiel für alle Skifahrer unter uns. Zum Abschluss gibt es noch einen kleinen Trailer für euch.

Trailer: Dudeski für iPhone & iPad

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de