Elon Musk wollte Tesla an Apple verkaufen

Tim Cook wollte sich nicht treffen

2 Kommentare zu Elon Musk wollte Tesla an Apple verkaufen

Elon Musk kann man getrost als Visionär bezeichnen wie es einst Steve Jobs war. Doch es ist nich alles Gold, was glänzt. Musk wollte einst Tesla an Apple verkaufen und bat Tim Cook um ein Treffen, das von Cook aber abgelehnt wurde. Dabei wollte er Tesla für 1/10 des aktuellen Marktwerts verkaufen.

Anfang Dezember hatten wir über die neusten Gerüchte zum Apple Car berichtet, vor wenigen Tagen hat sich dann nochmals Reuters zu Wort gemeldet. Es scheint so, als sei der Tweet eine Reaktion auf die aktuellen Geschehnisse, in denen behauptet wird, Apple beginnt mit der Autoproduktion im Jahre 2024 und treibt dabei eine „völlig neue Batterietechnologie“ voran.


In einem weiteren Tweet äußerte sich Musk zu den Apple Car-Gerüchten mit „seltsam, wenn diese wahr sind“ und geht auch auf die Monocell-Technologie ein, die laut seinen Angaben elektrochemisch unmöglich sei. Bleibt also abzuwarten, ob wir wirklich irgendwann ein Apple Car vorgesetzt bekommen.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de